Net News Express

 
       
1409713253    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
  
02.09.2014 22:50:42 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Untersuchungsbericht zu MH 17 vergessen?
Vermutlich liegt es an der Urlaubssaison, wenn wichtige Informationen zur Lage und Entwicklung der Situation in der Ukraine nicht veröffentlicht werden. Am Zeitmangel kann es nicht liegen, denn täglich werden neue Geschichten von einer Invasion...

02.09.2014 22:50:26 [ceiberweiber.at]
Aktion *Land der Söhne*
Während im Parlament ein Gewerkschafter aus Oberösterreich in Verletzung der SPÖ-Quotenregelung angelobt wurde, protestierten Frauen mit der Aktion "Land der Söhne".

02.09.2014 22:50:16 [ceiberweiber.at]
Bundeskanzler Faymann gegen Russland
Unter der verfassungsrechtlichen Neutralität Österreichs versteht Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ), als Handlanger der USA gegen Russland zu agitieren. Als es um die NSA-Affäre ging oder darum, dass die USA Syrien angreifen wollen, zeichnete sich der "neutrale" Faymann durch Untätigkeit aus.

02.09.2014 22:50:04 [antikrieg.com]
Ukraine trägt dick auf: ‚Schlimmster Krieg seit dem Zweiten Weltkrieg’
Der Krieg, so wie er ist, umfasst ethnische russische Separatisten in den beiden am weitesten östlich gelegenen Provinzen und könnte jederzeit beendet werden, wenn die Ukraine Verhandlungen zustimmen würde, obwohl man dort jegliche Gespräche unter allen Umständen ausgeschlossen hat.

  
02.09.2014 22:29:23 [Buergerstimme]
Behörden vs. Kunden: Jede Tragödie hat stets minimum zwei Seiten
Jeder hat seine Reizschwelle. Wenn Behörden den Bogen überspannen, inhuman handeln, können Betroffene die Kontrolle verlieren. Tragisch ist!

02.09.2014 22:28:34 [Luegenmaul]
Estland will keine 2 Klassen-NATO
Aber die eigene 2-Klassenpolitik im eigenem Land, die stört nicht. - Der estnische Staatspräsident Toomas Hendrik Ilves hat sich heute an die Nato gewandt und einen eigenen Stützpunkt der NATO in seinem Land gefordert. Immerhin lässt seine Regierung zu, dass rund 7% der gesamten estnischen Bevölkerung, auf Grund ihrer Sprache kaum Bürgerliche Rechte haben. - so wie in der Ukraine vorgesehen.

  
02.09.2014 22:28:10 [Boxerkings]
Adrien Broner vs Emmanuel Taylor
Am Samstag, den 06.09 wird Adrien Broner zum 2. Mal nach seiner Niederlage gegen den Argentinier Marcos Maidana wieder in den Ring steigen. Gegner ist sein Landsmann Emmanuel Taylor.Taylors Karriere verlief gerade am Anfang außerhalb der Öffentlichkeit und wenige beachteten ihn oder sahen in als ernstzunehmenden Gegner für die besten in seiner Gewichtsklasse.

02.09.2014 22:26:29 [Paul Craig Roberts]
Washington verbreitet ständig neue Lügen über Russland
Mit seiner letzten Lüge, die von der NATO verbreitet wurde, behauptet Washington, Russ­land sei mit 1.000 Soldaten und Selbstfahrhaubitzen in die Ukraine eingefallen. Woraus können wir schließen, dass es sich auch dabei wieder nur um eine Lüge handelt? Weil wir von der NATO, von Samantha Power, der US-Botschafterin bei der UNO, von Vic­toria Nuland, der Staatssekretärin im US-Außenministerium, von Obama selbst und von seiner kompletten Regierung aus notorischen Lügnern, von den Regieru

  
02.09.2014 22:26:07 [ceiberweiber.at]
US-Geheimdienstveteranen wenden sich an Merkel
Die Veteran Intelligence Professionals for Sanity sind seit dem Irakkrieg 2003 für ihre kritischen Memos an amerikanische Präsidenten bekannt. Nun wenden sie sich jedoch an die deutsche Bundeskanzlerin im Vorfeld des NATO-Gipfels, der am 4. und 5. September in Wales stattfindet. Vor ein paar Wochen forderten sie Barack Obama dazu auf, Beweise zum Absturz der malaysischen Boeing über der Ukraine vorzulegen oder mit Spekulationen aufzuhören, die Russland die Schuld geben. Die Veteranen machten

  
02.09.2014 22:25:41 [einartysken]
Zehn Punkte zum Selbsttest, ob die Russland die Ukraine invadiert hat
Vergangenen Donnerstag kam von der ukrainischen Regierung als Echo des NATO-Sprechers, dass die russische Armee jetzt innerhalb der ukrainischen Grenzen operiere. Na gut, vielleicht ja oder vielleicht nein; was wisst ihr? Sie sagten dasselbe schon früher, zuletzt am 13. August und dann nochmal am 17. August, jedesmal ohne Beweise oder mit gefälschten Beweisen. Aber wir geben ihnen noch einen Vertrauensbonus.
 Featured Multimedia
Die „Killerstrategie“ der USA | 27.08.2014

Heutzutage wird von den USA eine sog. „Killerstategie“ angewendet. Das meint, es existiert ein „Plan“, wie man verschiedene Länder einnimmt und dabei vorgeht.ccProf. Dr. Albert Alexander Stahel, Leiter des Institutes für Strategische Studien, hat diese Killerstrategie in fünf Phasen unterteilt und genau beschrieben!


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (5)
02.09.2014 22:50:26 [ceiberweiber.at]
Aktion *Land der Söhne*
Während im Parlament ein Gewerkschafter aus Oberösterreich in Verletzung der SPÖ-Quotenregelung angelobt wurde, protestierten Frauen mit der Aktion "Land der Söhne".

02.09.2014 22:26:29 [Paul Craig Roberts]
Washington verbreitet ständig neue Lügen über Russland
Mit seiner letzten Lüge, die von der NATO verbreitet wurde, behauptet Washington, Russ­land sei mit 1.000 Soldaten und Selbstfahrhaubitzen in die Ukraine eingefallen. Woraus können wir schließen, dass es sich auch dabei wieder nur um eine Lüge handelt? Weil wir von der NATO, von Samantha Power, der US-Botschafterin bei der UNO, von Vic­toria Nuland, der Staatssekretärin im US-Außenministerium, von Obama selbst und von seiner kompletten Regierung aus notorischen Lügnern, von den Regieru

  
02.09.2014 22:26:07 [ceiberweiber.at]
US-Geheimdienstveteranen wenden sich an Merkel
Die Veteran Intelligence Professionals for Sanity sind seit dem Irakkrieg 2003 für ihre kritischen Memos an amerikanische Präsidenten bekannt. Nun wenden sie sich jedoch an die deutsche Bundeskanzlerin im Vorfeld des NATO-Gipfels, der am 4. und 5. September in Wales stattfindet. Vor ein paar Wochen forderten sie Barack Obama dazu auf, Beweise zum Absturz der malaysischen Boeing über der Ukraine vorzulegen oder mit Spekulationen aufzuhören, die Russland die Schuld geben. Die Veteranen machten

02.09.2014 16:32:27 [Junge Welt]
Makabres Déjà-vu
Der Absturz von Flug MH 17 wurde sofort propagandistisch ausgeschlachtet. Das erinnert fatal an den 1. September 1983, als die Maschine des Flugs KAL 007 von einem sowjetischen Jäger abgeschossen wurde.

  
02.09.2014 12:46:40 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Euro: Kaufkraft adè?
Ja herrlich! Nach Ansicht von Goldman Sachs wird der Euro bis 2017 weitere 30 Prozent seiner Kaufkraft gegenüber dem US-Dollar verlieren. Das wird die Sparer aber freuen. Und auch die Exportindustrie. Und erst die EZB... Wenn das nicht beste Aussichten sind...
 Aktuell, TISA, TTIP, Ukraine, Irak, (14)
  
02.09.2014 22:50:42 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Untersuchungsbericht zu MH 17 vergessen?
Vermutlich liegt es an der Urlaubssaison, wenn wichtige Informationen zur Lage und Entwicklung der Situation in der Ukraine nicht veröffentlicht werden. Am Zeitmangel kann es nicht liegen, denn täglich werden neue Geschichten von einer Invasion...

  
02.09.2014 22:25:41 [einartysken]
Zehn Punkte zum Selbsttest, ob die Russland die Ukraine invadiert hat
Vergangenen Donnerstag kam von der ukrainischen Regierung als Echo des NATO-Sprechers, dass die russische Armee jetzt innerhalb der ukrainischen Grenzen operiere. Na gut, vielleicht ja oder vielleicht nein; was wisst ihr? Sie sagten dasselbe schon früher, zuletzt am 13. August und dann nochmal am 17. August, jedesmal ohne Beweise oder mit gefälschten Beweisen. Aber wir geben ihnen noch einen Vertrauensbonus.

02.09.2014 19:18:07 [freitag.de]
Es führt kein Weg zurück
Der Konflikt hat ein Stadium erreicht, in dem es Russland nicht darum geht, die Ostukraine zu erobern, sondern dem Westen die Grenzen seiner Machtprojektion aufzuzeigen.

02.09.2014 16:30:31 [WSWS]
Die New York Times und Flug MH17
In ihrem Leitartikel vom 29. August ruft die New York Times die Vereinigten Staaten und die Nato zu einer Vergeltungspolitik gegenüber Russland auf, da dieses angeblich „eine umfangreiche und nicht hinnehmbare Ausweitung der Aggression gegen die Ukraine“ betreibe. In einem Nebensatz behauptet die Zeitung, nachdem Rebellen in der Ostukraine „ein malaysisches Passagierflugzeug mit einer russischen Rakete abgeschossen hatten“, sei „Russlands Verstrickung noch offenkundiger geworden“.

02.09.2014 15:42:58 [Konjunktion]
Offener Bief an Angela Merkel: Ex-NSA-Direktor spricht Klartext zu einem möglichen Ukraine-Krieg
Alarmiert von der Anti-Russland-Hysterie, die durch Washington fegt, und durch das Gespenst eines neuen Kalten Krieges, haben ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter – unter ihnen William Binney, ehemaliger NSA-Entschlüsselungsexperte und Technischer Direktor, der im März 2012 als erster über das NSA-Ausspähprogramm, mehr als ein Jahr vor Edward Snowden, sprach – den ungewöhnlichen Schritt unternommen, ein Memorandum, datiert auf den 30. August 2014, an die deutsche Bundeskanzlerin Angela M

02.09.2014 15:26:17 [Außenministerium der Russischen Föderation]
Kommentar des Departements für Information und Presse des Außenministeriums Russlands zu den Beschlüssen des Europäischen Rats zur Lage in der Ukraine
Sich auf absolut unbewiesene Behauptungen über die Anwesenheit von russischen Streitkräften auf dem Gebiet dieses Landes stützend und dabei pauschal die Verantwortung für die dortigen Ereignisse auf Moskau schiebend, weicht Brüssel weiterhin der Anerkennung der wahren Gründe für die dramatische Situation im Südosten der Ukraine aus, anstatt zu einem unverzüglichen und bedingungslosen Waffenstillstand und zur Schaffung von Bedingungen für einen vollwertigen gesamtukrainischen nationalen

02.09.2014 13:50:40 [info.kopp-verlag.de]
Ausführlicher Augenzeugenbericht: Passagiere von Flug MH 17 definitiv »Dosenfleisch«
»Dosenfleisch« – ein böses Wort. Geheimdienste benutzen es für alte Leichen, die zuweilen für die verschiedensten Zwecke gebraucht werden. Zum Beispiel, um Katastrophen oder Attentate zu inszenieren. Jetzt ist ein detaillierter Bericht von der Absturzstelle des Fluges Malaysian Airlines Flug MH 17 aufgetaucht.

02.09.2014 11:22:34 [Ad-hoc-News]
Kreml: Putin-Zitat über Einnahme Kiews aus dem Zusammenhang gerissen
Die Äußerung des russischen Präsidenten Wladimir Putin über eine Einnahme der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist nach Angaben des Kremls aus dem Zusammenhang gerissen worden.

02.09.2014 10:49:21 [luftpost-kl.de]
Washington verbreitet ständig neue Lügen über Russland
Der US-Publizist Paul Craig Roberts beschuldigt die Regierungen der USA und der europäischen NATO-Mitglieder, Russland mit immer neuen Lügen einer Militärintervention im Donezbecken zu bezichtigen, die überhaupt nicht stattgefunden hat.

02.09.2014 10:10:32 [Telepolis]
Kiewer Führung drängt auf Nato-Mitgliedschaft
Nato-Generalsekretär Rasmussen verlangt Legitimation über Neuwahlen in der Ukraine. Es wird eng für die Kiewer Führung. Militärisch häufen sich die Meldungen von Niederlagen im Osten; angeblich kursiert unter Nato-Generälen die Auffassung, dass der Konflikt für Kiew "militärisch bereits verloren" ist.

02.09.2014 07:58:35 [RIAN]
Poroschenko will Republiken Donezk und Lugansk als Terrororganisationen einstufen
Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko will bei seinem geplanten US-Besuch durchsetzen, dass die selbsternannten Republiken Donezk und Lugansk im Osten der Ukraine als Terrororganisationen eingestuft werden. Das teilte Poroschenkos Pressestelle am Montag in Kiew mit.

02.09.2014 07:50:59 [EU-Kritik von Helmut Schramm]
MH17 wurde von einem ukrainischen Kampfflugzeug mit Luft-Luft-Rakete beschossen - ein ukrainischer Kampfjet gab den "Rest"!
Die russische Flugsicherung hat am Montag, 21. Juli die Flug- und Radardaten von Flug MH17 in einer Pressekonferenz vorgelegt und der EU übergeben. Daraufhin zogen die USA ihre Behauptung, MH17 sei von den Separatisten abgeschossen worden, zurück. Die mit den Abschuß begründeten Sanktionen gegen Russland wurden aber trotzdem verhängt. Kiew beschlagnahmte unmittelbar nach dem Abschuß die Tonbandaufnahmen der Gespräche zwischen dem Cockpit und dem Tower in Kiew woraus hervorgeht, daß MH17

  
02.09.2014 06:57:17 [Youtube]
Erdogan spricht Klartext und lässt seinem Frust freien Lauf
Ausschnitt der Rede vom 19.Juli 2014 Recep Tayyip Erdoğan:http://x2t.com/321693

02.09.2014 04:51:25 [de.ria.ru]
NATO-Sprecherin weiß nichts von NATO-Offizieren im ukrainischen Mariupol
...Zuvor hatten Medien berichtet, dass die Volksmilizen „bis zu sechs NATO-Offiziere“ in Mariupol im Süden des Gebiets Donezk blockiert hatten.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (9)
02.09.2014 22:24:23 [Jenny´s Blog]
Eurobonds laufen prächtig
Inzwischen haben sich die von EFSF und ESM ausgegebenen Eurobonds perfekt am Markt etabliert. Aktuell machen diese Anleihen bereits 20% des €-Anleihenmarktes aus. Der ESM ist eine Art “Schattenzentralbank” geworden.

  
02.09.2014 16:57:48 [JungeZEIT]
Bricht uns die nächste Blase das Genick?
Die letzte Blase führt die EU an den Rand des Abgrunds und konnte nur mit fragwürdigen Mitteln abgefedert beziehungsweise aufgeschoben werden. Es wurde teuer Zeit gekauft und die Fallhöhe optimiert. Die nächste Blase kündigt sich gerade an und diesmal gibt es kein Entkommen, so Michael Puschmann, Chefhändler der Baader–Bank. Er sieht momentan eine extreme Blasenbildung. Dies werde zu starken Verwerfungen an den Kapitalmärkten führen, die diesmal nicht von den stark verschuldeten St

02.09.2014 16:29:39 [Amerika 21]
Präsident von Venezuela lehnt Freigabe der Wechselkurse ab
Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat sich gegen Forderungen der Opposition ausgesprochen, den Devisenmarkt zu liberalisieren. Er werde sich dem entgegen dafür einsetzen, dass "die Devisen der Republik weiterhin für das Wohlergehen der venezolanischen Bevölkerung und der Nation verwendet werden", so Maduro.

02.09.2014 14:49:03 [Wirtschaftliche Freiheit]
Die Umverteilungseffekte geldpolitischer Rettungsaktionen
Wir müssen den Zentralbanken dankbar sein! Im Getöse stürmischer Finanzmarktkrisen retten Yellen, Draghi, Kuroda und Co., was noch zu retten ist. Der große Krach, der im Zuge unkontrollierbarer Ansteckungseffekte den schmerzhaften Verlust von unzähligen Arbeitsplätzen nach sich ziehen würde, wird abgewendet.

02.09.2014 14:44:58 [Querschüsse]
Deutschland: Erwerbstätigenrechnung
Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete für das 2. Quartal 2014 mit den detaillierten BIP-Daten im Rahmen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung auch die Daten zur Erwerbstätigenrechnung (ETR). Diese Daten haben es in sich, sie zeigen die hässliche Seite des deutschen Arbeitsmarktes, den Selbstbetrug in dieser Republik der “permanenten Erfolge”.

02.09.2014 13:52:59 [LarsSchall.com]
“Die Finanzkrise ist eine reine Krise des Geldsystems“
Lars Schall sprach für JungleDrumRadio mit Andreas Marquart, Vorstand des Ludwig von Mises Instituts Deutschland, über das Buch “Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden… und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen“.

02.09.2014 13:51:07 [Propagandafront]
Gold: Warum der Goldpreis eines Tages überraschend durch die Decke schießen wird
Wenn nach den Abverkäufen die unvermeidlichen Bärenmarktrallys einsetzen, interessiert das die Investoren auch nicht mehr. Im Laufe der Zeit verfügen zunehmend weniger Goldbugs über die Energie oder Überzeugung, Vermögenswerte des Edelmetallsektors im Rahmen dieser Bärenmarktrallys zu kaufen. Das ist verständlich, wenn man bedenkt, dass alle Gold- und Silberrallys der letzten drei Jahre gescheitert sind.

  
02.09.2014 10:49:07 [www.finanzmarktwelt.de]
Japan treibt die Märkte
Eine Kabinettsumbildung mit großen Folgen: der 1,2 Billionen Dollar schwere Pensionsfond des Landes dürfte schon bald Aktien in großem Maßstab kaufen..

  
02.09.2014 09:07:41 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Aufschwung inmitten von Instabilität?
Während die fest an den Lippen der Notenbanker hängenden Börsianer den zahlreichen globalen Krisenherden - in Erwartung weiterer frischer Liquidität - nahezu kaum Beachtung schenken, werden nur wenige Wochen nach dem gegen Russland begonnenen Wirtschaftskrieg nun bereits die konjunkturellen Bremsspuren in Europa deutlich sichtbar...
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (5)
02.09.2014 22:23:59 [Die Freiheitsliebe]
SYRIZA-Regierung ist das wahrscheinlichste Szenario
Im kommenden Jahr wird in Griechenland ein neues Parlament gewählt, wenn das Ergebnis dem der Europawahl ähnelt, dürfte die SYRIZA die neue Regierung stellen. Wir haben mit Kostas Chrysogonos, Europaabgeordneter der SYRIZA, über die Perspektiven des Widerstands gegen das neoliberale Kürzungsdiktat und die Hoffnungen einer SYRIZA-Regierung gesprochen.

02.09.2014 15:27:10 [Goldreporter]
Politik kann den nächsten Krisenschock nicht auffangen
Blasenbildung durch Niedrigzinsen: Es droht eine extreme Schieflage durch die Fehlallokation von Investmentgeldern.

02.09.2014 13:52:06 [manager-magazin.de/]
Warum die EZB jedem EU-Bürger 10.000 Euro zahlen sollte
Das frisch gedruckte Geld der Notenbanken kommt in der Realwirtschaft nicht an. Anstatt es in den Finanzsektor zu pumpen, sollte die EZB es den Bürgern in der EU direkt überweisen: 10.000 Euro je Kopf.

02.09.2014 04:54:05 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Schäuble fordert Umbau der Demokratie: Will er eine Monarchie?
Wolfgang Schäuble ist der Auffassung, dass die Nationalstaaten ihr Monopol zur politischen Vertretung der Bürger verloren haben. Er will mehr Kompetenzen auf globaler Ebene . am besten mit "präsidialen Elementen". Zu Ende gedacht landet man mit diesem Konzept bei einer globalen Monarchie, die von den Bürgern zwar gewählt, jedoch nicht mehr kontrolliert werden. Wolfgang Schäuble hat eine Vision.

02.09.2014 04:53:03 [Griechenland-Blog]
Chaos um Immobiliensteuer in Griechenland geht weiter
Angesichts heftiger Proteste scheint sich in Griechenland das Finanzministerium nun doch zu einer bescheidenen Ermäßigung der Immobiliensteuer ENFIA für nicht vermietete und nicht elektrifizierte Immobilien durchgerungen zu haben.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (2)
02.09.2014 14:36:30 [achim-tack.org]
"früher war mehr Hitler...": Analyse der Spiegelcover im Laufe der Zeit
Seit 1947 erscheint das je nach Lesermeinung "Sturmgeschütz der Demokratie" oder "ehemalige Nachrichtenmagazin" und hat im Laufe dieser Zeit mehr als 3500 Cover hervorgebracht. Aktuell befindet sich das Magazin in einer lebhaften und - für den Hamburger Standort passend - oft stürmischen Diskussionen um das Zusammenwachsen von Print und Online*. Abseits dieser hausinternen Tagespolitik stellt die entstandene Sammlung der Cover ein überaus spannendes zeitgeschichtliches Dokument dar, bilde

02.09.2014 07:07:48 [Die Propagandaschau]
WDR5: Eine Propagandalüge über russische Soldaten in der Ukraine jagt die nächste
Am letzten Freitag haben wir hier die Propagandalügen des WDR5-Tagesgesprächs thematisiert und einen Tag später aufgedeckt, dass das als aktuelles Foto aus der Ukraine ausgegebene Bild russischer Panzer bereits mehrere Jahre alt ist und vermutlich ein russisches Manöver im Kaukasus darstellt. Der WDR hat mittlerweile das Foto durch ein aktuelleres ersetzt und behauptet erneut, dieses zeige “russische Soldaten in der Ukraine”:
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (3)
02.09.2014 19:10:50 [Propagandafront]
Armstrong: Gold wird während des nächsten Bullenmarkts auf USD 5.000 steigen!
Wird Gold auf USD 5.000 pro Unze steigen? Ja – um hier gleich mal eine ganze Reihe der Fragen zu beantworten, die ich erhalten habe. Wir werden nach wie vor eine zukünftige Goldrally sehen, bei der Gold das Preisniveau von USD 5.000 pro Unze erreichen wird.

02.09.2014 15:44:10 [Goldreporter]
Goldbarren-Produktion: Arbeiter bestreiken Rand Refinery
Angestellte der südafrikanischen Goldraffinerie haben vergangene Woche die Arbeit niedergelegt. Der Barren-Output sei nicht gefährdet, sagt die Unternehmensführung.

  
02.09.2014 14:34:09 [Netzfrauen ]
Rohstoffgiganten wie Glencore-Xstrata am Pranger- Rohstoffmarktaufsicht kontrolliert
Kommt jetzt die Aufsichtsbehörde für die Rohstoffgiganten? Die Schweiz ist mittlerweile Europas wichtigste Drehscheibe im Rohstoffhandel. Mehr als 500 Handelshäuser sind hier tätig. Der Rohstoffkonzern Glencore Xstrata aus dem Kanton Zug kontrolliert gut ein Drittel des Welthandels mit Kupfer und bei Zink sogar mehr als 50 Prozent. Auch beim Handel mit Kaffee, Zucker und Getreide mischen diese Rohstoff-Giganten mit Sitz in der Schweiz mit.
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (3)
02.09.2014 07:01:46 [Handelsblatt]
Informationen des BND-Spions brisanter als gedacht
Der enttarnte BND-Agent soll weitaus brisantere Informationen an die USA weitergeleitet als bisher bekannt. Darunter waren wohl auch Gesprächs-Protokolle des BND-Präsidenten mit anderen Geheimdienstchefs.

02.09.2014 07:00:17 [Hintergrund]
Waffen in den Irak
Panzerabwehrsysteme und Sturmgewehre werden an die kurdischen Peschmerga Masud Barzanis geliefert. Zu glauben, dass es dabei wirklich um den Schutz der Zivilbevölkerung geht, ist naiv.

02.09.2014 04:59:10 [Netzpolitik]
EU-Gipfel will Einrichtung neuer Vorratsdatenspeicherung für Fluggastdaten noch in diesem Jahr
Die Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten haben den Rat und das Europäische Parlament aufgefordert, nun doch eine europäische Fluggastdatendatensammlung zu PNR-Daten (Passenger Name Records) einzurichten. “Arbeiten” hierzu sollten noch noch vor Jahresende abgeschlossen werden. Eine entsprechende Mitteilung findet sich in den Schlussfolgerungen des außerordentlichen Gipfeltreffens vom Samstag. Damit wird eine damals noch vage Ankündigung des Rates vom Juni diesen Jahres bestätigt.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (15)
02.09.2014 22:28:34 [Luegenmaul]
Estland will keine 2 Klassen-NATO
Aber die eigene 2-Klassenpolitik im eigenem Land, die stört nicht. - Der estnische Staatspräsident Toomas Hendrik Ilves hat sich heute an die Nato gewandt und einen eigenen Stützpunkt der NATO in seinem Land gefordert. Immerhin lässt seine Regierung zu, dass rund 7% der gesamten estnischen Bevölkerung, auf Grund ihrer Sprache kaum Bürgerliche Rechte haben. - so wie in der Ukraine vorgesehen.

02.09.2014 19:09:02 [WSWS]
Die Ukraine und die Militarisierung Europas
Der Konflikt in der Ukraine wird systematisch ausgenutzt, um die politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse in Europa neu zu gestalten. Dabei geben die rechtesten und reaktionärsten Kräfte den Ton an, die in der Bevölkerung kaum über Unterstützung verfügen. Sie benutzen die von ihnen selbst provozierte Krise, um Europa in eine militärische Festung zu verwandeln.

02.09.2014 19:07:14 [Hintergrund]
Krieg in der Ukraine: Brandstifter und Brandbeschleuniger
In der Ukraine herrscht blutiger Bürgerkrieg. Am 29. August 2014 geben die Vereinten Nationen bekannt, seit Mitte April 2014, dem Beginn der Kämpfe, seien bereits mehr als 2.800 Menschen zu Tode gekommen. In der Morgenzeitung lesen wir: „Schock im Westen: Putin schickt Soldaten in die Ukraine. NATO schlägt Alarm, Merkel droht mit schärferen Sanktionen gegen Russland.“

02.09.2014 19:05:58 [Amerika 21]
Fidel Castro: NATO agiert im Stil der SS
Kubas ehemaliger Staats- und Regierungschef Fidel Castro hat die Politik der USA und der Europäische Union in der Ukraine in einem am Montag in kubanischen Medien veröffentlichten Kommentar als zynisch kritisiert. Beide Akteure versuchten, über die NATO Kriege anzuzetteln. Die Wortführer erinnerten dabei "in Stil und Ausdruck der Nazi-SS", so Castro.

02.09.2014 14:47:36 [Telepolis]
Deutsche Tabubrüche am 1. September
Der Antikriegstag im Zeichen der Militarisierung: deutsche Waffenlieferungen in ein Krisengebiet und Gaucks Kampfansage an die Putin-Regierung.

02.09.2014 14:36:42 [wsws.org]
75 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs
Der 1. September 2014 ist der 75. Jahrestag des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges. Zwei Tage nach dem deutschen Überfall auf Polen erklärten Großbritannien und Frankreich dem Dritten Reich den Krieg. Die menschliche und gesellschaftliche Katastrophe, die mit der deutschen Bombardierung Warschaus begann, endete sechs Jahre später mit den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki. In diesen sechs Jahren wurden 80 bis 90 Millionen Menschen getötet, hunderte Millionen wurden körperlich und

02.09.2014 11:20:23 [Die Freiheitsliebe]
Kritik von Abraham Melzer (Jüdische Stimme) an Antisemitismus-Debatte
Abraham Melzer hat im Auftrag der “Jüdischen Stimme für gerechten Frieden in Nahost e.V.” folgendes Flugblatt für die die Demonstrationen gegen Antisemitismus in mehreren Städten verfasst.

  
02.09.2014 11:19:59 [Anti War Blog]
US-Geheimdienstveteranen: Offener Brief an Angela Merkel
Wir, die Unterzeichner, sind langjährige Veteranen des US-Geheimdienstes. Wir gehen den unüblichen Weg, diesen offenen Brief an Sie zu schreiben, um sicherzustellen, dass Sie Gelegenheit bekommen über unsere Ansicht noch vor dem NATO-Gipfel vom 4. bis 5. September informiert zu werden.

02.09.2014 10:48:56 [nachdenkseiten.de]
Der Überfall auf den Antikriegstag
Am Tag, an dem vor 75 Jahren die deutsche Wehrmacht auf Befehl Hitlers Polen überfallen hat, haben der Bundespräsident, die Bundesregierung und der Deutsche Bundestag diesen Antikriegstag „überfallen“. Joachim Gauck heizte den Konflikt in der Ukraine an. Kanzlerin Merkel setzt die neue Militärdoktrin durch, wonach „militärische Interventionen“ als Möglichkeit für politische Lösungen gelten.

02.09.2014 10:07:50 [Konjunktion]
Islamic State: Der terroristische Nachfolger der al CIAda als Wegbereiter für die Neue Weltordnung
Nachdem man den Mythos al CIAda ganz offiziell am 2. Mai 2011 mit der fiktiven Ermordung Osama bin Ladens im wahrsten Sinne des Wortes beerdigt hatte, benötigte die “westliche Wertegemeinschaft” ein neues Feindbild, eine neue omnipotente Gefahr, der es galt gemeinsam zu begegnen. Mit al Nusra schien man danach auch einen adäquaten Nachfolger gefunden zu haben, doch “leider” wurde al Nusra “verbrannt” als erste Berichte auftauchten, dass neben anderen Terrorgruppierungen auch al Nusr

02.09.2014 07:49:26 [duckhome.de]
Die grünen Kriegstreiber
Es ist schon seltsam, dass die angebliche evangelische Christin, Katrin Göring-Eckardt, die ja auch mal Präses beim EKD war, so kriegsgeil ist. Aber der ehemalige Pfarrer und jetzige Bundespräsident Gauck, sowie der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, basteln ja auch fleißig an einem Krieg. Vielleicht gilt ja da die Parole: "Und willst du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich dir den Schädel ein!". Bisher hatte die Göring-Eckardt vor allem

02.09.2014 07:45:50 [Wallstreet-Online]
Ethnische Säuberung durch IS-Miliz im Irak
Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat neue Beweise für eine ethnische Säuberung des Nordirak durch den radikal-sunnitischen "Islamischen Staat" (IS). Die IS-Milizen greifen laut eines Berichts der Menschenrechtler gezielt Minderheiten im Nordirak an.

02.09.2014 04:54:54 [aristo blog]
Regiert der Irrsinn in der Welt?
Ist die Welt verrückt geworden? Diese oder ähnliche Fragen prallen seit Wochen auf mich. Fragen, auf die ich keine geschichtlich schlüssige Antwort habe. Ich denke, das war noch niemals anders.

  
02.09.2014 04:53:49 [Quer-Denken.TV]
Gregor Gysi: Abrechnung mit der deutschen Außenpolitik
Wieder ein Weckruf von Gregor Gysi. Er geht mit der Außenpolitik Berlins gnadenlos ins Gericht. Hervorragend! Allerdings hat er das Thema Ukraine und die aufziehende Konfrontation der USA mit Rußland, in die die EU hineingezogen werden soll nicht einmal gestreift. Das ist nämlich eine weitere, krasse Fehlleistung Berlins.

02.09.2014 04:51:52 [krisenfrei]
Soviel zur Nord Atlantische Terror Organisation
Um es für alle und insbesondere für die Kleinen noch einmal verständlich zu machen, was die NATO wirklich ist. Die Nato ist ein von den US-Kriegstreibern dominiertes Militärbündnis, dass nur darauf aus ist, die Interessen der USraelischen Regierung mit allen Mitteln durchzusetzen.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (3)
02.09.2014 16:26:02 [Griechenland-Blog]
Griechenland: Kfz-Umschreibungen bei Zentren für Bürgerservice
Die Umschreibung privater Pkw und Krafträder und die Ausstellung neuer Kraftfahrzeugscheinen ist in Griechenland fortan bei den Zentren für Bürgerservice KEP möglich, denen bereits auch schon die Ausstellung und Verlängerung von Führerscheinen angetragen worden ist.

02.09.2014 16:25:45 [EU-Kritik-Blog von Helmut Schramm]
Das Wesen des neuen Menschenrechtsstaates im Licht des Rechtsetzungswerks der Vereinten Nationen
Der Verfassungsgerichtshof Österreich wollte über die Verfassungsbeschwerde gegen den Beitritt zur EU und den Folgeverträgen von Nizza, Amsterdam und Lissabon nicht entscheiden. Die jüngsten Entwicklungen der EU, sei es Sicherheits, Friedens, Sozial, Wirtschafts oder Demokratiepolitik schreien nach Volksabstimmungen. Niemand will TTIP oder Krieg mit Russland. Bürger fordert mehr Freiheit, also Frieden und Soziale Verbundenheit, Rechtsstaat, Demokratie - mehr politische Mitsprache!

02.09.2014 04:56:10 [Telepolis]
Wie die EU die Denkfehler Hitlers wiederholt
Wenn man versucht, aus der Lektüre von "Mein Kampf" eine Begründung für den Kriegsbeginn 1939 herauszulesen – immerhin verfasste Hitler den Text 13 Jahre früher, in den Jahren 1924-1926 – lohnt sich der Blick auf die wirtschaftspolitische Begründung. So war das überfallene Polen weder marxistisch, noch von jüdischen Gewerkschaftlern und Finanzmagnaten dominiert, sondern eine bäuerlich-handwerkliche und dazu adlige Standesgesellschaft.
 Deutschland (7)
  
02.09.2014 22:29:23 [Buergerstimme]
Behörden vs. Kunden: Jede Tragödie hat stets minimum zwei Seiten
Jeder hat seine Reizschwelle. Wenn Behörden den Bogen überspannen, inhuman handeln, können Betroffene die Kontrolle verlieren. Tragisch ist!

02.09.2014 19:17:51 [gulli.com]
Einstweilige Verfügung: Fahrdienst Uber bundesweit gestoppt
Vorerst müssen die Fahrer des Taxi-Konkurrenten Uber den Dienst einstellen – andernfalls drohen horrende Geldstrafen oder Ordnungshaft für die Betreiber. Das Landgericht Frankfurt stoppt in einem Eilverfahren per einstweiliger Verfügung den Fahrdienst in ganz Deutschland. Ohne Genehmigung geht bei Uber demnach erst einmal gar nichts.

02.09.2014 19:10:15 [Telepolis]
Haderthauers Modell Streisand
Den überfälligen Abgang der bayrischen Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU), die wegen der lange schwelnden Modellbauaffäre ihren Stuhl räumt, kommentierte ihr Parteikollege Christian Schmidt im phoenix-Interview mit Bedauern, verkniff sich jedoch nicht den Rat, man solle sich auch nicht über Rechtsanwälte mit Medien beschäftigen.

02.09.2014 14:34:36 [publik-forum.de]
PKW-Maut in die Tonne
Inzwischen wissen es alle: Die geplante PKW-Maut von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt gehört in die Tonne. Sie befriedigt zwar ausländerfeindliche Gefühle nach dem Motto: Wenn wir schon in anderen Ländern zahlen, sollen die auch bei uns blechen. Solche Gefühle zu mobilisieren, ist Wahlkampf. Verkehrspolitisch sind die Maut-Pläne aber blanker Unsinn.

02.09.2014 13:52:37 [wochenblatt.de]
Die Bundespolizei ist pleite – und will keine Miete mehr zahlen
Die Bundespolizei will künftig keine Miete mehr für ihre Liegenschaften bezahlen. Weil die Finanzmittel wegen einer Haushaltssperre verbraucht sind, würden schon ab diesem Monat die Überweisungen eingestellt.

02.09.2014 07:51:36 [Handelsblatt]
Test in 69 Städten So dreckig ist unser Trinkwasser
Metalle, Pestizide und Antibiotika: Die Zeitschrift Öko-Test hat im Trinkwasser mehr Schadstoffe gefunden als gedacht. Wie gefährlich viele Verunreinigungen sind, ist unklar. Wo das Wasser besonders stark belastet ist.

02.09.2014 07:10:48 [RP Online]
Linke-Chef Riexinger attackiert Gauck scharf
Der Vorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf dafür kritisiert, dass er im Ukraine-Konflikt Russland mit einer entschlossenen Reaktion des Westens gedroht hat.
 Ausland (4)
02.09.2014 22:50:16 [ceiberweiber.at]
Bundeskanzler Faymann gegen Russland
Unter der verfassungsrechtlichen Neutralität Österreichs versteht Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ), als Handlanger der USA gegen Russland zu agitieren. Als es um die NSA-Affäre ging oder darum, dass die USA Syrien angreifen wollen, zeichnete sich der "neutrale" Faymann durch Untätigkeit aus.

02.09.2014 16:34:20 [Epoch Times ]
Eine Lachnummer für Chinesen China: Kröten-Karikatur verspottet den ehemaligen chinesischen Regime-Führer Jiang Zemin
Wann zeigt das Bild einer Kröte in China nicht nur eine Kröte? Wenn es den ehemaligen chinesischen Staatschef Jiang Zemin verspottet. Hintergrund für Westler: Ein Artikel in einer Lokalzeitung im südlichen China über den Einsatz von Antibiotika in den Vereinigten Staaten und Europa hat Internetnutzer dazu inspiriert, über den sinkenden Stern des ehemaligen chinesischen KP-Chefs Jiang Zemin ihre Schadenfreude auszugießen.

02.09.2014 10:48:30 [Gegenfrage.com]
Ron Paul: US-Regierung wusste im Vorfeld von 9/11
Der ehemalige US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Ron Paul sagte in einem Interview, dass die US-Regierung bereits im Vorfeld über die Ereignisse des 11. September 2001 informiert gewesen sein soll. Als Politiker sei es sehr riskant, über den 11. September zu sprechen.

  
02.09.2014 09:07:24 [Denken macht frei]
Russland und China beginnen mit dem größten Bau der Welt
In sibirischer Stadt Irkutsk beginnt der Bau eines Gas-Pipelinen-Netzwerkes “Die Kraft Sibiriens” – ein gemeinsames Projekt von Russland und China, das das Gas aus Sibirien nach China, aber auch in andere Teile Russlands per ein System von Gas-Pipelinen transportieren wird. Anschließend soll Russlands östliches Pipelinen-System mit dem westlichen Pipelinen-System verbunden werden, sodass Russland sein Erdgas quer durch Russland je nach Nachfrage und Marktkonjuktur nach Europa oder nach Ja
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft (1)
  
02.09.2014 15:24:43 [Netzfrauen ]
Mobbingvirus: K(l)eine Gute-Nacht-Mobbing-Geschichte!
Das außergewöhnlich außerirdische Schul-Mobbing Der kleine Alien kam mit seiner Mutter von einem weit entfernten Planeten. Sie hatten sich auf der Erde ein schönes Land als ihr Zuhause ausgesucht, wo sie leben wollten. Am Anfang war es nicht einfach, sich mit den Menschen anzufreunden. Mit drei Antennen auf dem Kopf, drei Armen und zwei scheinwerfergroßen Augen wirkten sie ja nicht gerade vertrauenswürdig und normal. Dazu kam, dass sie einen ziemlichen alienmäßigen Akzent hatten.
 Natur, Umwelt, Klima, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Tierwelt, Ernährung (4)
02.09.2014 18:10:22 [Berg- und Naturwacht]
Eine weitere tödliche Facette zur Thematik “Vogelschlag”
Unter dem Begriff Vogelschlag werden alle Ereignisse bezeichnet, bei denen Vögel auf Hindernisse prallen, die meistens für die Tiere tödlich enden. Jetzt einmal abgesehen von der Kollision zwischen Flugzeugen und Vögel sind jene Fälle als allgemein bekannt anzusehen, bei denen Vögel gegen Glasscheiben fliegen und sich dabei einen Genickbruch zuziehen.

02.09.2014 18:09:10 [Informationsdienst Gentechnik]
Vietnam erlaubt erstmals Gentechnik-Mais
Die vietnamesische Regierung hat erstmals den Import von gentechnisch verändertem Mais genehmigt. Vier Maislinien der Konzerne Monsanto und Syngenta erhielten die Zulassung als Futter- und Lebensmittel, berichten in- und ausländische Medien. Auch der Anbau könnte bald erlaubt werden.

  
02.09.2014 10:08:01 [Netzfrauen ]
Unkrautresistenz als Antwort auf die Giftcocktails – Die Natur schlägt zurück!
Immer höhere Dosierungen von Herbiziden und was wird aus uns? Für die Industrie steht fest: Der Ausweg aus der Misere der Unkrautresistenzen sind Pflanzen, die gegen mehrere Herbizide resistent sind. Wie in dem folgenden Beitrag aus den USA kämpfen auch in Deutschland Bayer und deren Kunden, die Landwirte, mit angestiegenen Untkrautresistenzen.

02.09.2014 07:09:03 [ORF]
Rätselhaftes Fischsterben in Mexiko
Nach dem Tod Hunderttausender Fische in einem See im Westen Mexikos suchen Experten nach einer Erklärung für das mysteriöse Massensterben. „Bisher haben wir 54 Tonnen Fischkadaver geborgen“, sagte die Chefin der Umweltschutzbehörde im Bundesstaat Jalisco, Magdalena Ruiz Mejia, gestern im Fernsehsender Milenio TV. Die Fische seien vermutlich an Sauerstoffmangel gestorben.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (25)
02.09.2014 22:50:04 [antikrieg.com]
Ukraine trägt dick auf: ‚Schlimmster Krieg seit dem Zweiten Weltkrieg’
Der Krieg, so wie er ist, umfasst ethnische russische Separatisten in den beiden am weitesten östlich gelegenen Provinzen und könnte jederzeit beendet werden, wenn die Ukraine Verhandlungen zustimmen würde, obwohl man dort jegliche Gespräche unter allen Umständen ausgeschlossen hat.

02.09.2014 22:25:08 [Ossiblock]
Putin ist russophob
Die Tagesschau klärt uns auf. Natürlich sind jetzt viele verwirrt – aber so muß das sein vor einem Krieg. Am verwirrtesten sind die russophilen Putinversteher. So wie ich. Die Tagesschau zaubert uns einen Putinnichtversteher aus der Augsburger Puppenkiste: Boris Reitschuster vom Focus.

  
02.09.2014 22:23:23 [Der Goldberg]
Auf ein Eis, Frau Staatsanwältin!
Es sind manchmal ganz banale Dinge, die größere Diskussionen auslösen können. So auch bei meiner Frau und mir. So gönne ich mir von Zeit zu Zeit ein Eis in der Tüte, wobei mir als kalorienbewusstem Menschen klar ist: Für mich dürfte es eigentlich nicht mehr als eine Kugel Mango-Fruchteis geben. Eigentlich keine schwierige Entscheidungssituation...

02.09.2014 19:04:32 [Ossiblock]
Uber B.V. – Der Vorbote von TTIP/ TISA
Wie einfach es sein kann, in die Taschen des Staates zu greifen. Uber macht es vor. Trotz des deutschlandweiten Verbotes fahren sie weiter. Zunächst betrachten wir mal den Internetauftritt dieser niederländischen GmbH (B.V.). Da gibt es nichts zu sehen.

02.09.2014 19:04:12 [Peter Striedl]
Stoppt die Kriegtreiber - Petition MH 17
MH 17 Offenlegung aller Beweise - Ich forderte die Veröffentlichung des Funkverkehrs zwischen der Flugleitung und den Piloten der MH 17, sowie Auskunft über den Verbleib des Fluglotsen. Ich fordere die Veröffentlichung der Daten der Flugschreiber und der nochmaligen Prüfung von unabhängigen neutralen Ländern, z. B. Schweiz. Ich fordere sämtliche Zahlungen und Versprechen der EU Länder gegenüber Kiew einzustellen bis die sogenannte Regierung alle unter Verschluss gehaltenen Beweise v

  
02.09.2014 19:03:52 [Buergerstimme]
Europa ohne Russland eine denkbar absichtliche Option
Was schon lange deutlich sich zeigt, wird sehr schnell Gewißheit: Krieg in Europa. Weil Russland mal wieder zum Feind erklärt. Dazugelernt?

  
02.09.2014 18:08:58 [Marktorakel.com]
Es fällt wie Schuppen von den >Augen
Mario Draghi ist nicht der Retter, sondern der kurzfristige Problemlöser, der Aktien-Pusher, der Geldwertvernichter. Der Systemerhalter. Der Pate. Er ist alles, aber nicht dein Freund.

02.09.2014 16:36:19 [NachDenkSeiten]
Ansichten eines Putinverstehers
Das Bekenntnis ein „Putinversteher“ zu sein, scheint eine zweischneidige Sache. Dass „Verstehen“ nicht „Zustimmung“ heißt und ein „Versteher“ nicht dasselbe ist wie ein „Verehrer“ – diese semantische Eindeutigkeit ist möglicherweise nicht so selbstverständlich wie sie sein sollte. Zumal „Putinversteher“ seit der Eskalation der Ukraine-Krise als Denunziationsvokabel für jeden gebraucht wurde, der die Verantwortung für den Bürgerkrieg nicht allein Russland zuschreiben wollte.

02.09.2014 16:33:25 [J. Jahnke]
Von den geschichtslosen Deutschen, die Putin mit Hitler verbinden wollen
Es beginnt makaber zu werden, wie Deutschnationale, zu denen leider auch der Bundespräsident gestoßen ist, den deutschen Rassenmord an anderen Völkern mit der russische Verstrickung in die ostukrainische Entwicklung zusammenwerfen.

02.09.2014 16:25:30 [Willkommen in der Realität]
Merkel fordert Russland zum Krieg heraus, doch das Deutsche Volk wacht nicht auf
Jeder, der mit offenen Augen durchs Leben geht, erkennt, Merkel fordert Russland zum Krieg heraus, im Auftrag der US-Regierung.

  
02.09.2014 16:24:50 [Buergerstimme]
Gauck in Polen: Kriegstreiberei aus dem Munde eines Pfaffen
Möchte er in etwa als Kriegstreiber in die Geschichte eingehen? Es schaut ganz danach aus, wenn man Gauck beobachtet wie neulich in Polen.

02.09.2014 14:45:49 [Feynsinn]
Am Ende des Journalismus
Ich habe in den vergangenen Jahren einiges an Journalismuskritik versucht. Der Versuch ist mir als Blogger weitgehend unter den Fingern zerronnen, weil das Objekt der Kritik vielleicht schon zu Beginn meinen ignoranten Ansprüchen nicht mehr genügte. Ansprüchen, die es längst nur noch suggerierte, vor allem sich selbst. Vielleicht ist der Journalismus aber auch gerade in diesen neun Jahren noch schneller noch tiefer gesunken.

02.09.2014 14:34:55 [axel-troost.de]
Sparkurs entzweit Europa
Es gibt Katastrophen, bei denen es knallt und jeder sofortiges Handeln erwartet – etwa bei einem Erdbeben. Dann gibt es Katastrophen, die sich eher leise und schleichend vollziehen – wie der Klimawandel. Das tückische an dieser Art von Katastrophen: sie werden oft unterschätzt oder ignoriert.

02.09.2014 14:34:22 [jungewelt.de]
Abstimmung mit Füßen
Der »Alternative für Deutschland« gelingt in Sachsen der Einzug in den Landtag. Vermutlich wird die neue Partei ihren Siegeszug demnächst fortsetzen können.

  
02.09.2014 13:51:38 [Buergerstimme]
Wunderkinder: Ausnahmeerscheinungen wider der Norm
Warum nicht einfach hinnehmen wie es ist? Es gibt sie nun mal, die Wunderkinder! Aber des Menschen Neid birgt viel Verachtung. Unnötig!

  
02.09.2014 12:45:51 [Kritische Wissenschaft - critical science]
Anti-Genderismus: Ein Gespenst geht um in Europa
Anonyme Personen von der "Kritischen Kasseler Universität" rufen zur Solidarität mit anonymen "Wissenschaftler*innen" auf, die im Internet von anonymen Anderen mit ungenannten Inhalten bedroht werden. Das und die Behauptung, alles sei rassisistisch, homofeindlich und diskriminerend, schlimmer noch: Anti-Genderismus, soll ausreichen, um z.B. Sie dazu zu bringen, sich namentlich mit anonymen Wissenschaftlern und gegen ungenannte Drohungen zu solidarisieren. Kann man Wahnsinn steigern?

02.09.2014 12:45:21 [RandZone]
Das russische Panzerbataillon und Herr Barroso
“Russisches Panzerbataillon in der Ostukraine?” heißt es bei “tagesschau.de”, einer angeblichen Nachrichtensendung des öffentlich-rechtlichen “Allgemeinen Regierungsdienstes” (ARD). Man beachte das Fragezeichen! Auf den dann folgenden “Nachrichten”text hat sich dieses Fragezeichen allerdings nicht ausgewirkt. “Nach Kämpfen mit einem russischen Panzerbataillon am Flughafen von Lugansk haben sich ukrainischen Soldaten … zurückgezogen.” Auch das Staatsfernsehen verkauft uns

02.09.2014 12:45:02 [wirtschaftsblatt.at]
Japaner zum Klopapier-Horten aufgerufen: "Bereiten Sie sich vor, um später nichts bereuen zu müssen"
Die japanische Regierung hat die Bevölkerung zum Horten von Toilettenpapier aufgerufen, um für mögliche Naturkatastrophen gewappnet zu sein. "Bereiten Sie sich vor, um später nichts bereuen zu müssen."

02.09.2014 12:44:46 [KR ÃR Prof. DI. Dr. Heinrich Wohlmeyer ]
Feig schweigend ins Verderben?
Die enthüllenden Berichte waren bestürzend und die Kriegsabsicht des Noch-Hegemons leider evident. Es ist inzwischen gesichert, wer den Putsch in der Ukraine organisiert und finanziert hat, und dass man bewusst die rote Linie gegenüber den Russen überschritten hat, um einen Krieg auszulösen. Hinzu kommt die offenkundige Ungleichbehandlung von Ethnien und deren Unabhängigkeitsbestrebungen.

02.09.2014 12:44:19 [Sicht vom Hochblauen]
Ein Präsident zum Fürchten!
Was für ein Tag dieser 1. September 2014. Zuerst stimmte der Bundestag für die Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak und nickte damit den Beschluss der Bundesregierung ab.

02.09.2014 12:42:25 [Tautenhahn Blog]
Steinmeiers Landbrücken
Der strategische wie diplomatische Totalausfall im Außenministerium stellt kühne Behauptungen auf.

  
02.09.2014 12:41:52 [Wirtschaftswurm]
Zu wenig Investitionen in Deutschland?
Im Schatten internationaler Krisen wie Ukraine und IS hat Sigmar Gabriel neue Ideen vorgestellt, um in Deutschland die Investitionen anzukurbeln. Gabriel will einen Fonds aufbauen, in dem Banken und Versicherungen einzahlen können und dessen Gelder dann für den Bau von Straßen oder Stromtrassen zur Verfügung stehen. Eine Kritik.

02.09.2014 12:41:32 [Radio Utopie]
U.S.-Imperium will “globale Koalition” für Terrorkrieg 2.0 und bastelt an “Nachrüstung” der Kriegsvollmacht aus 2001
Auf dem Gipfel des Nordatlantikpakts in Wales wird es weniger um Russland als um die Frage gehen, mit welcher schwachsinnigen Ausrede nun die N.A.T.O. den am 4. Oktober 2001 ausgerufenen “kollektiven Verteidigungsfall” aufrechterhalten will. Eine Option: Noch mehr Eroberungen islamischer Staaten, wegen dem “Islamischen Staat”.

02.09.2014 10:07:08 [Bürgerstimme]
Spanien stellt Waffenverkauf an Israel ein
Was musste Spanien hinsichtlich der europäischen Finanzkrise nicht alles über sich ergehen lassen an stellenweise äußerst diskriminierenden Behauptungen der deutschen Presse. Vom „faulen Südländer“ bin hin zur Kritik spanischer Arbeitsmentalität reichte das Repertoire scheinheiliger Schreiberlinge.

02.09.2014 08:50:19 [Lost in EUrope]
Wie Merkel mauschelt
Das “deutsche Europa” dürfte auch die neue Legislatur in Brüssel beherrschen. Jedenfalls lässt Kanzlerin Merkel nichts unversucht, die Strippen zu ziehen. In der Personalpolitik geht sie rücksichtslos vor.
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (2)
02.09.2014 10:48:08 [JungeZEIT]
Schafft Wolfgang Schäuble die Demokratie ab?
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble möchte die Souveränität der Nationalstaaten, sowie die parlamentarische Demokratie reformieren. Dies gab Schäuble gestern in Berlin bekannt. Man müsse „stärker über die Einführung präsidialer Elemente nachdenken, so Schäuble. Weiter sprach dich Schäuble dafür aus einen EU-Kommissionspräsidenten einzuführen. Dies, so Schäuble, „würde die EU völlig verändern und fünf Jahre später hätten wir eine europäische Regierung“.

  
02.09.2014 08:49:57 [Polenum]
Überraschende Koalitionswende nach Landtagswahl in Sachsen
Sachsens CDU-Führung tagte bis in die frühen Morgenstunden. Heraus kam eine Überraschung: Nach seinem Sieg bei der Landtagswahl wird der alte und neue Ministerpräsident Sachsens, Stanislaw Tillich, weder mit der SPD noch mit den Grünen Sondierungsgespräche aufnehmen.
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (1)
02.09.2014 10:14:50 [Junge Welt]
Gegen Ausverkauf des Landes
Potsdam: 3.000 Menschen protestierten gegen »Landgrabbing« durch Großinvestoren und gegen neue Tiermastanlagen und forderten eine »Agrarwende«.
 Medizin und Gesundheit (5)
  
02.09.2014 19:04:52 [Netzfrauen ]
EBOLA – Panik: ein lukratives Geschäft? – Point de vue : Ebola : le mensonge généralisé
Ebola: die weit verbreitete Lüge? Quarantäne-Stationen, Reisebeschränkungen, gekappte Flugverbindungen, die US-Regierung hat ein Patent auf Ebola und zwei Konzerne haben ein sogenanntes Wundermittel erfunden. Stehen wir wieder einmal, vor einer Manipulation und Panikmache durch die Medien, jetzt mit den Ebola Berichten?

02.09.2014 12:46:21 [der newsblog]
Hinweise für Therapeuten: Stimmen hören kann auf ein Mind Control-Vergehen hinweisen
Achtung: Fehldiagnose/-behandlung drohen, wenn ein Patient Opfer von Voice to Skull-Übergriffen ist ... HINWEISE für Hausärzte, Psychotherapeuten, Kliniken und Selbsthilfegruppen.

  
02.09.2014 12:42:13 [Zeitschrift-Homoeopathie]
Was kann Arnica?
Profisportler schwören drauf, Mütter tragen es permanent bei sich: Arnica gilt als das Wundheilmittel schlechthin. Es wird bei stumpfen Gewebeverletzungen (durch Schlag oder Prellung), insbesondere mit Schwellung und Bluterguss, aber auch bei Zerrungen, Verstauchungen, Frakturen, Quetschungen oder Kopfverletzungen

  
02.09.2014 11:20:30 [Denken macht frei]
Der Organmarkt (Video)
Spenderorgane sind Mangelware. Zehntausende Menschen stehen auf den Wartelisten, nicht selten dauert es Jahre, bis ein passendes Organ zur Verfügung steht – wenn überhaupt. Und die Wartezeit wird immer länger. Zu lang für viele. Da verwundert es nicht, dass der internationale Organhandel blüht, auch in Indien. Doch die Folgen für die betroffenen Menschen sind oft fatal.

02.09.2014 10:47:36 [Fachportal Naturheilkunde - Heilpraxisnet.de]
Diabetes durch Schichtarbeit
Die Entwicklung von Diabetes wird mit verschiedenen Risikofaktoren in Zusammenhang gebracht, wobei neben genetischer Veranlagung und bestehendem Übergewicht zum Beispiel auch die Arbeitszeiten eine Rolle spielen können. Schichtarbeiter unterliegen allgemein einem erhöhten Diabetes-Risiko.
 Kultur, Bildung, Geschichte, Bücher, Rezensionen, Archäologie, Sport (3)
  
02.09.2014 22:28:10 [Boxerkings]
Adrien Broner vs Emmanuel Taylor
Am Samstag, den 06.09 wird Adrien Broner zum 2. Mal nach seiner Niederlage gegen den Argentinier Marcos Maidana wieder in den Ring steigen. Gegner ist sein Landsmann Emmanuel Taylor.Taylors Karriere verlief gerade am Anfang außerhalb der Öffentlichkeit und wenige beachteten ihn oder sahen in als ernstzunehmenden Gegner für die besten in seiner Gewichtsklasse.

02.09.2014 19:17:39 [project-syndicate.org]
Eine Ausbildung für alle
Das Ziel im Rahmen der Millennium-Entwicklungsziele (MEZ), dass im Dezember 2015 jedes Kind im schulfähigen Alter auch tatsächlich zur Schule geht, ist kaum noch erreichbar. Angesichts der Kinder in Gaza, in Syrien, im Irak und in Nigeria, die sich in den letzten Monaten buchstäblich in der Schusslinie befanden, könnte das enorme Ausmaß der Herausforderung nicht offensichtlicher sein.

02.09.2014 10:07:28 [Boxerkings]
Marco Huck will als nächstes im Schwergewicht boxen
Marco Huck hat nach seinem erfolgreichen 13.Titelverteidigung beschlossen ins Schwergewicht zu wechseln.”Weil mir im Cruisergewicht die Gegner ausgehen und,weil im im höheren Limit deutlich mehr Geld zu verdienen ist.”sagte Huck.
 Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (1)
02.09.2014 16:25:08 [E-Petition]
Keine Waffenlieferungen in den Nahen und Mittleren Osten
Deutschland hat eine historische Verpflichtung sich gegen Krieg und Gewalt zu stellen. Dieser Verpflichtung kann nur gerecht werden, wenn Deutschland keine Waffen mehr liefert, insbesondere nicht in Krisenstaaten im Nahen und Mittleren Osten. Wir fordern daher, dass die Bundesrepublik ein Waffenexportverbot für alle Staaten des Nahen und Mittleren Ostens beschließt.
 Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (1)
02.09.2014 19:18:19 [foodwatch.org]
Wahl zum Goldenen Windbeutel 2014 gestartet
Verbraucher entscheiden über die dreisteste Werbelüge des Jahres – Produkte von Coca-Cola, Unilever, Coop, Mondelez und Nestlé nominiert.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (1)
  
02.09.2014 13:56:21 [qpress]
Russland will Blackwater Söldner für Ost-Ukraine Gemetzel anheuern
Putin hat im Ukraine-Konflikt möglicherweise einen ganz entscheidenden Fehler gemacht, der ihm zum Verhängnis werden kann. Allen Konfliktparteien muss klar sein, dass künftige Kriege mehr oder minder Privatkriege sind, die lediglich ein öffentliche Billigung brauchen. Vielleicht kann Putin das Blatt noch wenden, wenn er für den Einsatz in der Ost-Ukraine jetzt auf Blackwater-Söldner setzt, das macht Umsatz für die USA und könnte Frieden bedeuten.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum