Net News Express

 
       
1422772331    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
01.02.2015 05:49:22 [krisenfrei]
Anzeige wegen Hochverrat
Strafanzeige, Strafantrag und Strafverfolgung gegen Frau “Bundeskanzlerin” Angela Merkel wegen des dringenden Verdachts auf Verstoß gegen (StGB)

01.02.2015 05:47:06 [antikrieg.com]
Ukraine wird “Kornkammer” für gentechnisch veränderten Getreideanbau
Europäische Union als Steigbügelhalter der Chemie- und Biotechnologie-Konzerne im gnadenlosen Kampf um die ukrainischen Felder. Nach der Katastrophe von Tschernobyl erlebt die Ukraine nach dreissig Jahren ein neues ökologisches Desaster noch ungeahnten Ausmaßes.

01.02.2015 05:45:33 [Griechenland-Blog]
Griechenlands Werk und Europas Beitrag
Die wutschaubenden Kommentare zu den letzten politischen Entwicklungen in Griechenland haben zumindest klargestellt, dass Griechenland als störender Pickel im glänzenden Antlitz der Euroländer offenbart, was die Europäische Union quält - nämlich die eigene Pubertät!

01.02.2015 05:45:05 [Die Freiheitsliebe]
I Save the Arctic – Ein Gespräch über Eisbären und den Kampf gegen mächtige Gegner
Die Arktis gehört uns allen – und so soll es bleiben, fordert Greenpeace. Anrainer und Industrie dagegen wollen sie für sich beanspruchen und kommerziell ausbeuten. Das muss verhindert werden, meint die Umweltorganisation und dringt auf ein Schutzgebiet.

  
01.02.2015 05:43:43 [ISLAMPRESS]
Roberts (1) Freiheit, wo bist du? – Nicht in Amerika oder Europa
Paul Craig Roberts (1) – Erstes von drei Postings eines klugen Amerikaners. – Als der ehemalige leitende Angestellte von Goldman Sachs, der jetzt die Europäische Zentralbank (EZB) leitet, bekanntgab, er würde 720 Milliarden Euros im Jahr drucken, um mit diesen faule Kredite von den politisch vernetzten großen Banken zu kaufen, sank der Euro, und der Aktienmarkt und der Schweizer Franken schossen in die Höhe. Wie in den Vereinigten Staaten von Amerika dient Qantitative Easing (QE – geldp

01.02.2015 05:42:06 [antikrieg.com]
NATO plant, bis Jahresende Ausbildungszentrum in Georgien zu eröffnen
Mit dem anhaltenden Bürgerkrieg in der Ukraine drängt die NATO auf eine Aufrüstung in Osteuropa und plant, eine Reihe von neuen Einheiten an der russischen Grenze zu stationieren, um Russland zu „konfrontieren,“ wobei der Schritt, Georgiens Militär aufzubauen, wohl eine Fortsetzung dieses Trends ist.

  
01.02.2015 05:41:48 [ISLAMPRESS]
Poberts (3) Rußland im Fadenkreuz
Meiner Ansicht nach stellen die neoliberalen Wirtschaftswissenschaftler, die die russische Wirtschaftspolitik kontrollieren, eine viel größere Gefahr für die Souveränität Russlands dar als wirtschaftliche Sanktionen und Raketenstellungen. Um Washington zu überleben braucht Russland dringend Leute, die keine romantischen Vorstellungen vom Westen haben. Um die Situation zu dramatisieren – wenn mir Präsident Putin die russische Staatsbürgerschaft verleiht und mir gestattet, Michal Hudson

  
31.01.2015 20:43:13 [qpress]
Todes-Rekord auf 2.475 Meter, Live-Scharfschützen-Wettbewerb im Kriegsgebiet
Es gibt genügend „kranke” Hirne, die Krieg lieber unter sportlichen Gesichtspunkten betrachtet wissen möchten, vornehmlich jene Leute, die ohnehin selber dort erscheinen. Das das alles zutiefst krank ist muss ja niemand stören, solange Abnormität die Normalität darstellt. So jüngst geschehen bei der feierlichen Meldung eines neuen Todschieß-Rekords auf die sagenhafte Distanz von knapp 2,5 Kilometer. Das ist schon eine Feierstunde unter Berufsmördern wert.

31.01.2015 20:24:06 [Blog-der-Republik]
HUMANISTISCHES MANIFEST – Für ein solidarisches Miteinander
Ein Gespenst geht um in Europa, in Europa und in der Welt, das Gespenst der Angst und der Bedrohung. Auch wir haben Angst, Angst vor irrsinnigen Macht-Spiralen . Die Propaganda bedroht unser Urteilsvermögen. Eine Propaganda, die zynisch mit Begriffen wie “Sieger” und “Verlierer” spielt, hilft nicht. Nein, sie schadet nur allen sehr. Die Lage ist ernst. Die Konfrontation der Feindbilder in Ost und West eskaliert. Das Alltagsleben aller Menschen auf dieser Erde ist doch scho

31.01.2015 19:24:03 [Radio Utopie]
Lauter Zionisten
Der Ausdruck Zionismus kann sehr Unterschiedliches bedeuten. Wie zum Beispiel auch der Ausdruck Sozialismus. François Hollande ist Sozialist. Auch Josef Stalin war Sozialist. Haben sie irgendeine Ähnlichkeit miteinander?
 Featured Multimedia
Donbass: Journalist Graham Phillips.."DAS IST NICHT NORMAL"!!!

Donbass Januar 2015: Das ist kein billiger Hollywood-Film zum 2. Weltkrieg!! Das spielt sich im Jahr 2015! Graham Phillips, Journalist aus England...ER SUCHT NACH WORTEN..."DAS IST NICHT NORMAL" Er kann es sich nicht erklären und ist schockiert! Wie können "WIR" das anschauen? Wie können "WIR" in der EU/USA so was unterstützen?!


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Aktuelle Themen (5)
01.02.2015 05:47:06 [antikrieg.com]
Ukraine wird “Kornkammer” für gentechnisch veränderten Getreideanbau
Europäische Union als Steigbügelhalter der Chemie- und Biotechnologie-Konzerne im gnadenlosen Kampf um die ukrainischen Felder. Nach der Katastrophe von Tschernobyl erlebt die Ukraine nach dreissig Jahren ein neues ökologisches Desaster noch ungeahnten Ausmaßes.

31.01.2015 19:16:31 [Spiegel.de]
Anti-Islam-Bewegung: Sächsisches Ministerium hatte direkten Draht zur Pegida-Spitze
Die Kontakte zwischen Sachsens Innenministerium und Pegida waren nach SPIEGEL-Infomationen enger als bekannt. Ein Vertrauter von Minister Ulbig telefonierte mehrfach mit der damaligen Frontfrau Kathrin Oertel.

31.01.2015 18:14:42 [de.sputniknews.com]
Kiew sucht 15 Mrd. Dollar Hilfe: Verhandlungen mit IWF, USA und Europa
Kiew verhandelt mit ausländischen Partnern über die Bereitstellung von 15 Mrd. Dollar zur Stabilisierung der nationalen Währung und des Staatsetats, wie der ukrainische Vizeaußenminister Vadim Pristaiko nach Abschluss seines US-Besuchs in Washington mitteilte.

  
31.01.2015 14:49:42 [einartysken]
Griechenland half Deutschland - Deutschland trat Griechenland
Es ist schon eigenartig, wie Deutschland die übelsten Eigenschaften der USA übernimmt. Alles versprechen und sofort alles vergessen. Nun, natürlich meine ich nicht alle Deutschen - obwohl ich sicher bin, dass es genügend Leute bei uns gibt, die dies Verhalten der Regierung billigen. Hier will ich nicht von Dankesschuld reden - das wäre ja absolut zu viel verlangt - sondern von dem hinterfötzischen Verhalten, gute Taten mit Tritten zu vergelten.

31.01.2015 14:44:11 [bueso.de]
Das einzige Mittel gegen die Kriegsgefahr ist die Zusammenarbeit mit den BRICS-Staaten
Von Alexander Hartmann Helga Zepp-LaRouche, die Vorsitzende des Schiller-Instituts und der Bürgerrechtsbewegung Solidarität, warnte am 27. Januar erneut nachdrücklich vor der dramatisch eskalierenden Gefahr eines Atomkrieges zwischen dem Westen und Rußland, die ausgelöst sei durch den voranschreitenden Kollaps des transatlantischen Finanzsystems. Die Kräfte, die dieses System um jeden Preis erhalten wollen, seien auch die Kräfte hinter der Kriegstreiberei.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (5)
  
01.02.2015 05:43:43 [ISLAMPRESS]
Roberts (1) Freiheit, wo bist du? – Nicht in Amerika oder Europa
Paul Craig Roberts (1) – Erstes von drei Postings eines klugen Amerikaners. – Als der ehemalige leitende Angestellte von Goldman Sachs, der jetzt die Europäische Zentralbank (EZB) leitet, bekanntgab, er würde 720 Milliarden Euros im Jahr drucken, um mit diesen faule Kredite von den politisch vernetzten großen Banken zu kaufen, sank der Euro, und der Aktienmarkt und der Schweizer Franken schossen in die Höhe. Wie in den Vereinigten Staaten von Amerika dient Qantitative Easing (QE – geldp

31.01.2015 19:17:57 [larouchepac.com]
LaRouche Demands Shut Down of Wall Street Before Its Collapse Triggers Thermonuclear Armageddon
In a wide-ranging discussion with colleagues on Tuesday, Jan. 27, Lyndon LaRouche called for immediate action at the level of the U.S. presidency to bankrupt Wall Street and replace it immediately with an interim system of Federal credit to launch urgently needed capital-intensive infrastructure and job creation. LaRouche emphasized that without such immediate actions, the already ongoing collapse of the Wall Street bubble will be the trigger for thermonuclear war with Russia, which will be a wa

31.01.2015 18:02:51 [finanzen.ch]
Investmentbank Lazard soll Griechenland bei Schulden beraten
Die Investmentbank Lazard soll Griechenland beim geforderten Schuldenerlass beraten. Das griechische Finanzministerium erklärte am Samstag, Finanzminister Giannis Varoufakis habe die französisch-amerikanische Bank beauftragt, sein Haus bei der Verwaltung der Staatsschulden und der Steuerpolitik zu beraten.

31.01.2015 12:14:42 [Ultimative Freiheit Online]
Deutschland rekapitalisiert das Schuldsystem (Staatsgeheimnis Bankenrettung)
Erneute Hervorhebung des nachfolgenden Artikels, da die deutsche Manipulations- und Lügenpresse aufgrund der überraschenden Entwicklungen in Griechenland schon wieder damit anfängt, Stimmung gegen die Griechen zu schüren und mir gleichsam schwant, daß die deutschen Medienkonsumenten erneut darauf reinfallen, von welchen insbesondere die gebildeten Akadämliker am allerdämlichsten sind, da sie immer alles gleich nachplappern, wie es ihnen vonseiten der Süddeutschen, der Zeit, des Spiegels,

  
31.01.2015 09:09:37 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Achtung: Währungskrise
Die Geldpolitik der ungehemmenten Geldmengenvermehrung läuft Gefahr, einen Vertrauensverlust in die Kaufkraft des Geldes auszulösen...
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (3)
01.02.2015 05:45:33 [Griechenland-Blog]
Griechenlands Werk und Europas Beitrag
Die wutschaubenden Kommentare zu den letzten politischen Entwicklungen in Griechenland haben zumindest klargestellt, dass Griechenland als störender Pickel im glänzenden Antlitz der Euroländer offenbart, was die Europäische Union quält - nämlich die eigene Pubertät!

  
31.01.2015 16:58:19 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Heftige Sturmböen aus Griechenland?
Kaum vereidigt, wirft die neue griechische Regierung alle diplomatischen Gepflogenheiten über den Haufen und legt sich mit EU und den internationalen Geldgebern an. Strategischer Weitblick oder Größenwahn?

31.01.2015 09:56:34 [Jenny´s Blog]
Griechenland wird seine Schulden niemals tilgen können
Fragt man auf der Straße dumme Menschen, ob Deutschland oder Griechenland mehr Schulden hat, dann antworten viele: “Griechenland natürlich”. Dabei hat Deutschland knapp 7 mal so viele Schulden wie Griechenland! Hoch verschuldet sind fast alle Staaten. Der Merkel-Juncker-Kurs ist gescheitert.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (1)
31.01.2015 07:33:13 [Die Propagandaschau]
WDR: fortgesetzte Kriegspropaganda trotz Muschenko-Klarstellungen über reguläre russische Truppen
Der WDR setzt seine Kriegspropaganda über den Ukrainekonflikt fort – ungeachtet der Äußerungen des Chefs des ukrainischen Generalstabs Viktor Muschenko, der klargestellt hatte, dass man sich zwar russischen Kämpfern gegenüber sieht, aber keinen regulären russischen Truppen. Dieses Statement wird in der gleichgeschalteten Lügenpresse nach wie vor totgeschwiegen.
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (1)
31.01.2015 06:53:44 [Goldseiten]
Gold erneut niedergeprügelt - Manipulation ist es nicht!?
Welch immense Mengen Papiergold auf dem Futuresmarkt gehandelt werden, zeigt sich laut Huster vor allem am Vergleich zu den Beständen des SPDR Gold Trust, die innerhalb eines Tages um gerade einmal 182.454 Unzen im Wert von 229 Millionen US-Dollar gestiegen seien. Das ist weit weniger als ein Hundertstel der am Futuresmarkt gehandelten Goldmenge!
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (2)
01.02.2015 05:45:05 [Die Freiheitsliebe]
I Save the Arctic – Ein Gespräch über Eisbären und den Kampf gegen mächtige Gegner
Die Arktis gehört uns allen – und so soll es bleiben, fordert Greenpeace. Anrainer und Industrie dagegen wollen sie für sich beanspruchen und kommerziell ausbeuten. Das muss verhindert werden, meint die Umweltorganisation und dringt auf ein Schutzgebiet.

  
31.01.2015 07:29:32 [Youtube]
Der Horror - Vertrag! Würdest du diesen Unterzeichnen?
Der Horror-Vertrag!! Würdest du diesen Unterzeichnen?
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (1)
31.01.2015 09:04:27 [Heise]
NSA-Skandal: BND greift täglich 220 Millionen Verbindungsdaten ab
Einem Medienbericht zufolge sammelt der BND noch viel mehr Telefonverbindungsdaten als bislang bekannt. Nicht nur eine sondern fünf Dienststellen seien beteiligt. Gleichzeitig behindere der Dienst gezielt die Arbeit der parlamentarischen Kontrolleure.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (4)
01.02.2015 05:42:06 [antikrieg.com]
NATO plant, bis Jahresende Ausbildungszentrum in Georgien zu eröffnen
Mit dem anhaltenden Bürgerkrieg in der Ukraine drängt die NATO auf eine Aufrüstung in Osteuropa und plant, eine Reihe von neuen Einheiten an der russischen Grenze zu stationieren, um Russland zu „konfrontieren,“ wobei der Schritt, Georgiens Militär aufzubauen, wohl eine Fortsetzung dieses Trends ist.

  
01.02.2015 05:41:48 [ISLAMPRESS]
Poberts (3) Rußland im Fadenkreuz
Meiner Ansicht nach stellen die neoliberalen Wirtschaftswissenschaftler, die die russische Wirtschaftspolitik kontrollieren, eine viel größere Gefahr für die Souveränität Russlands dar als wirtschaftliche Sanktionen und Raketenstellungen. Um Washington zu überleben braucht Russland dringend Leute, die keine romantischen Vorstellungen vom Westen haben. Um die Situation zu dramatisieren – wenn mir Präsident Putin die russische Staatsbürgerschaft verleiht und mir gestattet, Michal Hudson

31.01.2015 18:15:23 [Spiegel.de]
Autobombe: CIA und Mossad sollen Hisbollah-Kommandeur getötet haben
Einem Medienbericht zufolge haben sich amerikanische und israelische Geheimdienste 2008 zusammengetan, um ein führendes Hisbollah-Mitglied zu töten. Bis heute ranken sich wilde Spekulationen um den Tod des Kämpfers.

31.01.2015 07:31:07 [Voltairenet]
Am Vorabend der « Revolution » offenbarte ein ukrainischer Abgeordneter das Komplott
Ein Leser schickte uns dieses Video: am 20. November 2013 - d.h. am Vorabend der Entscheidung der ukrainischen Regierung, ein Assoziierungsabkommen mit der Europäischen Union nicht zu unterzeichnen, eine Entscheidung, die als Signal für die Ereignisse auf dem Maidan-Platz dienten - prangerte ein ukrainischer Abgeordneter, Oleg Tsarov, auf der Tribüne des Rada-Parlaments die Vorbereitung des Bürgerkrieges durch den Botschafter der Vereinigten Staaten, Geoffrey R. Pyatt, an.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (3)
31.01.2015 16:58:06 [Handelsblatt]
Zehntausende auf der Straße: Massen bei Podemos-Protest in Madrid
Menschenmassen gegen Sparpolitik: Die spanische Linkspartei ?Podemos? fordert eine Abkehr vom Sparkurs der spanischen Regierung und bekommt massenhafte Unterstützung. In Madrid gehen Zehntausende auf die Straße.

31.01.2015 16:57:24 [n-tv]
Starke neue Linkspartei in Spanien: Podemos will es Syriza gleichtun
Der Wahlsieg von Syriza könnte Signalwirkung für Europa haben. Steht ein Linksruck bevor? In Spanien läuft sich bereits ein Bewegung warm, die beste Chancen hat, stärkste Kraft beim Urnengang im Herbst zu werden.

  
31.01.2015 11:18:24 [Politropolis]
Gute Europäer, schlechte Europäer
Wer sind die "guten" Europäer. Nachdem es bei der laufenden Agenda keine Rückkehr mehr gibt, steht das viel zitierte europäische Haus vor einer großen Krise, die auf keinen Fall mehr mit den jetzigen Protagonisten gelöst werden kann. Sie, die irreversible Schritte gemacht haben und sich immer als die guten Europäer glaubten, sie sind nun die Gefahr, die Europa zu zersprengen droht.
 Ausland (1)
  
31.01.2015 16:56:05 [Buergerstimme]
Front National: Marine Le Pen verändert Europa
Hollandes durchschaubarer Kurs wird die Skepsis etlicher Franzosen bestätigen, dennoch Marine Le Pen sich eher anzuschließen, für Europa.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft, Bildung (2)
01.02.2015 05:49:22 [krisenfrei]
Anzeige wegen Hochverrat
Strafanzeige, Strafantrag und Strafverfolgung gegen Frau “Bundeskanzlerin” Angela Merkel wegen des dringenden Verdachts auf Verstoß gegen (StGB)

  
31.01.2015 15:35:58 [Netzfrauen ]
Tag der Straßenkinder – 100 Millionen Kinder leben auf der Straße
Es wird geschätzt, dass es auf der ganzen Welt 100 Millionen Straßenkinder gibt, die keinen Kontakt mehr zu ihrer Familien haben. Die meisten Straßenkinder leben in den Großstädten Lateinamerikas – die Jüngsten sind erst fünf Jahre alt! Aber auch in Deutschland werden immer mehr Kinder obdachlos.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (10)
31.01.2015 19:24:03 [Radio Utopie]
Lauter Zionisten
Der Ausdruck Zionismus kann sehr Unterschiedliches bedeuten. Wie zum Beispiel auch der Ausdruck Sozialismus. François Hollande ist Sozialist. Auch Josef Stalin war Sozialist. Haben sie irgendeine Ähnlichkeit miteinander?

  
31.01.2015 15:47:45 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
Zweierlei Maß im Verharmlosungs- oder Hämejournalismus
Wie man eine Katastrophe für das universitäre Bildungswesen und eine klare Diskriminierung zur harmlosen Entwicklung umstilisiert, über die man sich freuen muss, kann man derzeit anhand eines Artikels der FAZ bewundern, der eine Untersuchung aus dem Max-Planck-Institut mit einem Schuss Häme gegen die Opfer in sein Gegenteil verkehrt.

31.01.2015 12:15:38 [freitag]
Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 131
Ukraine Gesammelte Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine und deren Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar

  
31.01.2015 12:15:06 [ceiberweiber.at]
Wiederkehr der nuklearen Option - will Washington den Atomkrieg?
Das Bulletin of Atomic Scientists hat die Doomsday Clock auf drei Minuten vor Mitternacht vorgestellt, doch dies ist nur eines von mehreren Indizien für ein Revival der Atomkriegsideologie. Wolfgang Effenberger analysiert, was es bedeutet, dass Atomwaffen "wieder im Spiel" sein sollen, wie es in einer Schlagzeile heisst:

  
31.01.2015 11:18:07 [ceiberweiber.at]
Meinungsfreiheit und religiöser Fanatismus
Drei Wochen nach dem Anschlag auf das Pariser Satiremagazin "Charlie Hebdo" lud die "Cinema for Peace Foundation" zur Diskussion ins Wiener Schikaneder-Kino. Am Podium waren der Karikaturist Gerhard Haderer , Manfred Nowak vom Forschungszentrum Menschenrechte der Universität Wien und vom Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte, Julia Herrnböck von Reporter ohne Grenzen (derzeit beim Standard beschäftigt, demnächst NZZ) und der freie Journalist Michael Bonvalot (u.a. vice.com).

31.01.2015 11:17:26 [Die Freiheitsliebe]
Wir dürfen es nicht hinnehmen, wenn Minderheiten angegriffen werden
In den letzten Wochen hat die Pegida-Bewegung zahlreiche Demonstrationen gegen Flüchtlinge und eine angebliche Islamisierung organisiert. Wir haben mit Aiman Mazyek, dem Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime, über die Entwicklung und Gefahren von Pegida, sowie antimuslimischen Rassismus gesprochen.

31.01.2015 09:37:20 [GEOLITICO]
Das süße Gift des Mindestlohns
Der Mindestlohn soll dem „kleinen Mann“ helfen. Tatsächlich profitieren nur die „Nicht-Leister“ auf den Verwaltungs- und Politikebenen sowie die Konzerne, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“.

  
31.01.2015 09:36:56 [CHAOS mit SYSTEM]
Islam-Schisma
Nach den Anschlägen von Paris rief Angela Merkel in einer Fernsehansprache die Europäer dazu auf, gemeinsame Werte zu verteidigen. Das ist natürlich ein grandioser Widerspruch, hatte sie uns doch kurz zuvor in ihrer Weihnachtsansprache noch belehrt, dass zum deutschen Volk alles gehört, was Beine hat (und natürlich auch, wenn es keine Beine hat), also auch jedwede außereuropäischen Personen - egal ob mit oder ohne unseren europäischen Kulturwerten. Pegida also, so ihre damalige

31.01.2015 09:09:01 [le Bohémien]
Die Mythen des deutschen Michels
Jakob Augstein plädiert im Spiegel für einen griechischen Schuldenschnitt. Aber 80 Prozent der Deutschen sind dagegen. Und so wird Augstein in den Leserkommentaren geschmäht. Anlass für eine Kritik der anderen Art.

  
31.01.2015 08:44:56 [guidograndt.wordpress.com]
Staatsaffäre CHARLIE HEBDO? – Vertuschungen um den rätselhaften Selbstmord des Vize-Chefermittlers!
Viel Sonderbares geschah rund ums Attentat auf das Pariser Satire-Magazin “Charlie Hebdo” am 7. Januar. Der plötzliche Tod des ermittelnden Kommissars Helric Fredou in der Nacht nach dem Anschlag, war einer der verstörendsten Punkte. Er wirft einen dunklen Schatten auf die Ermittler rund um die Pariser Anschläge. Und Fredous angeblicher Selbstmord ist genauso mysteriös wie die angeblichen Suizide der Chefermittler im Fall Natascha Kampusch und Jörg Haider...
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (1)
31.01.2015 08:45:12 [Radio Utopie]
“Rosa Luxemburg”- Revolutionsurteil des Verfassungsgerichts zum Streikrecht
Recht auf Streik als Menschenrecht. Urteil vom 30.Januar 2015: Verfassungsrichterin Rosalie Abella, Ehefrau des auf die kanadische Arbeiterbewegung spezialisierten Historikers Irving Abella, legt die Geschichte des Streikrechts im Detail dar.
 Medizin, Gesundheit und alternative Heimethoden (2)
  
31.01.2015 12:14:56 [Netzfrauen ]
Impfallianz – Bill Gates und Merkel machen Pharmakonzerne mit Impfstoffen reich – zehntausende Mädchen als Testpersonen missbraucht
Impfallianz GAVI - War den Teilnehmern der Geberkonferenz GAVI in Berlin, mit Angela Merkel als Schirmherrin, bekannt, dass aufgrund umstrittener Impfstoffstudien die Bill & Melinda Gates Foundation in Indien im Kreuzfeuer der Kritik geraten ist? In Indien wurden nachweislich tausende Kinder als Testpersonen für Impfstoffe missbraucht. Es kam zu schweren Nebenwirkungen und Todesfällen. Bill & Melinda Gates Foundation, sowie zwei von ihr finanzierte Organisationen und die WHO werden in Indien v

31.01.2015 08:28:15 [Fachportal Heilpraxisnet.de - Naturheilkunde]
Gefährliche Stoffe in Fingerfarben nachgewiesen
Einer Studie zufolge sind in vielen Fingerfarben krebserregende und andere gefährliche Stoffe enthalten. Nur drei von 16 getesteten Produkten sind laut „Ökotest“ zu empfehlen.
 Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (2)
31.01.2015 20:24:06 [Blog-der-Republik]
HUMANISTISCHES MANIFEST – Für ein solidarisches Miteinander
Ein Gespenst geht um in Europa, in Europa und in der Welt, das Gespenst der Angst und der Bedrohung. Auch wir haben Angst, Angst vor irrsinnigen Macht-Spiralen . Die Propaganda bedroht unser Urteilsvermögen. Eine Propaganda, die zynisch mit Begriffen wie “Sieger” und “Verlierer” spielt, hilft nicht. Nein, sie schadet nur allen sehr. Die Lage ist ernst. Die Konfrontation der Feindbilder in Ost und West eskaliert. Das Alltagsleben aller Menschen auf dieser Erde ist doch scho

  
31.01.2015 19:23:38 [What-About?]
Die Achse des Bösen in Davos – Teil 2: Steh auf und tu was dagegen!
Wie wir im letzten Teil des Blogs gesehen haben, schert sich die "Elite" auch hier in der Schweiz einen Dreck um ihre "Untertanen". Natürlich gibt es Dinge, die uns von einem derartigen Über­griff schützen. Wir Leben schliesslich in einem Rechtsstaat und die dazu nötige Verfassung bzw. Grundgesetz schützen uns zum Teil davor. Die Situation hier in der Schweiz ist, was die Verfassung betrifft, jedoch sehr speziell. Wir haben zwar ein Dokument, dass "Bundesverfassung der Schweizerischen
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (2)
  
31.01.2015 20:43:13 [qpress]
Todes-Rekord auf 2.475 Meter, Live-Scharfschützen-Wettbewerb im Kriegsgebiet
Es gibt genügend „kranke” Hirne, die Krieg lieber unter sportlichen Gesichtspunkten betrachtet wissen möchten, vornehmlich jene Leute, die ohnehin selber dort erscheinen. Das das alles zutiefst krank ist muss ja niemand stören, solange Abnormität die Normalität darstellt. So jüngst geschehen bei der feierlichen Meldung eines neuen Todschieß-Rekords auf die sagenhafte Distanz von knapp 2,5 Kilometer. Das ist schon eine Feierstunde unter Berufsmördern wert.

  
31.01.2015 06:33:50 [Youtube]
Serdar Somuncu: Du dummer deutscher, deine Kohle ist weg und Merkel die alte lügt
Serdar Somuncu: Du dummer deutscher deine Kohle ist weg und Merkel die alte lügt doch wie zwei Griechen! Die will den Zeitpunkt an dem ihr deutschen endlich schnallt das ihr bloß Banken gerettet habt möglichst weit nach hinten schieben!
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum