Net News Express

 
       
1425485363    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
04.03.2015 16:08:07 [Goldreporter]
Goldanlage-Betrug? Razzia bei Berliner BWF-Stiftung
Die Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung (BWF-Stiftung) steht in Verdacht, im Zusammenhang mit strukturierten Gold-Anlageprodukten gefälschtes Edelmetall angeboten zu haben.

04.03.2015 16:07:42 [abendzeitung-muenchen.de]
Studie: Mangelhafter Impfschutz bei Ärzten
Verkehrte Welt: Ärzte raten Patienten sich gegen Masern impfen zu lassen. Doch selbst haben sich viele von ihnen keine Spritze verpassen lassen.

04.03.2015 16:07:25 [kurier.at]
Mädchen bekommen Regel durch Süßgetränke früher
Eistees, Softdrinks und kohlensäurehaltige Säfte lassen Menstruation früher einsetzen.

04.03.2015 16:06:45 [manager-magazin.de]
Die fragwürdigen Offshore-Geschäfte der HSH Nordbank
Die teilstaatliche Commerzbank steht wegen möglicher Geschäfte mit Steuerhinterziehern in der Kritik. Aber auch komplett staatliche Banken hantieren weiter mit Offshore-Firmen - wie das Beispiel der HSH Nordbank zeigt.

04.03.2015 16:06:39 [www.finanzmarktwelt.de]
Unfassbar: Die TTIP-Lobby kämpft jetzt mit ALLEN Mitteln
Sabine Konrad, “Richterin” beim Weltbank-Schiedsgericht ICSID, hält die Kritik an TTIP für ausländerfeindlich. Das zeigt: die TTIP-Lobby kämpft jetzt mit ALLEN Mitteln, um mündige Bürger mundtot zu machen...

04.03.2015 16:06:29 [Friedensblick]
NSU: NRW-Justizminister Kutschaty (SPD) blockiert weiter Corelli-Obduktionsbericht
Die "Ruhrbarone" informieren als einziges Medium weiter über den Fall des verstorbenen NSU-Informanten "Corelli" und die Rolle von Justizminister Kutschaty.

  
04.03.2015 16:06:07 [youtube]
Pelzig hält sich: Der IWF und die Strukturreformen 03.03.2015 - Bananenrepublik
Die EU-Agrarsubventionen

  
04.03.2015 16:06:00 [Netzfrauen ]
“Die katholische Kirche will die Missbrauchsfälle weiter vertuschen”
Interview mit Francesco Zanardi, Gründer der italienischen Organisation „Rete L’abuso“ (dt. Netz gegen den Missbrauch)- “ Der Gründer und Präsident der Organisation „Rete L’abuso“, die zur Zeit die einzige Organisation in Italien ist, die sich um das Problem des sexuellen Missbrauchs durch katholische Priester kümmert. Die Idee entstand Ende 2009, und zunächst ging es um eine Organisation zur Selbsthilfe für die Opfer.

  
04.03.2015 15:29:21 [Sicht vom Hochblauen - Evelyn Hecht-Galinski]
“Angst-machen” ist ihr Geschäft!
Kann es uns noch gleichgültig bleiben, wenn die Medien auf alle Kampagnen so begierig aufspringen, um sie dann, wie z.B. mit der Antisemitismus Debatte gegenseitig hochzuschaukeln, um die “Angst vor dem Islamismus” zu fördern? Es vergeht kein Moment, wo nicht ein neuer Bericht über vermeintlichen Antisemitismus aus der Mitte der Gesellschaft, insbesondere von links, der rechte wird gern beiseite geschoben, weil ja gerade in der rechten Medienecke, die sowieso immer Gründe sucht, um L

04.03.2015 15:28:59 [blog.nzz.ch]
Leider wahr: Fast-Food macht unglücklich
Fast-Food macht schnell satt. Macht es sonst was mit uns? Ja, und es wird Burger-Liebhaber nicht gefallen.
 Featured Multimedia
Ukraine auf dem Weg zum langersehnten westlichen Lebensstandard?

In Kiew sucht man verzweifelt nach den Schuldigen für das rasante Sinken des Lebensstandards und der Nationalwährung – Hrivna. Einer der Hauptverdächtigen – Arsenij Jatsenjuk, der seit mehr als einem Jahr Regierungschef ist. Ein möglicher Rücktritt von einem der Architekten des Maidan wird derzeit aktiv in der ukrainischen Presse diskutiert. Die Abgeordneten versuchen in der Zwischenzeit den ohnehin schon problematischen Staatsetat umzukrempeln – gespart wird nun an den Angestellten i


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (2)
  
04.03.2015 08:27:09 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Strategische Konkursverschleppung
Die Ausgaben des Bundes sind im letzten Jahr um sechs Milliarden auf 303 Milliarden Euro gestiegen. Hallo? Wir haben gar nichts gespart? Wenn ja, dann an der falschen Stelle, sagen Verschwörungstheoretiker. Aber das Sparen von heute ist auch nicht mehr das, was man früher darunter verstanden hat. Doch es kommt noch besser...

03.03.2015 22:15:34 [Wirtschaftswoche]
Radarkontrollen: Richter akzeptieren Fotos nicht mehr als Beweis
Temposünder müssen derzeit oft kein Bußgeld zahlen, weil Richter Fotos nicht mehr als Beweis akzeptieren – wegen einer Gesetzeslücke.
 Aktuelle Themen (2)
03.03.2015 23:03:18 [Handelsblatt]
EZB stützt griechische Banken: Bank-Run lässt Kreditbedarf deutlich steigen
Griechische Banken mussten wegen milliardenschwerer Guthabenabflüsse im Januar deutlich mehr Kredite bei der EZB aufnehmen. Der Stillstand in den Verhandlungen mit den Euro-Partnern hatte zu dem Bank-Run geführt.

03.03.2015 23:02:42 [n-tv]
Teheran und die "Tentakel des Terrors": Netanjahu fällt Obama in den Rücken
Israels Premierminister Netanjahu legt sich offen mit der US-Regierung an: Bei seinem umstrittenen Auftritt in Washington kritisiert er das geplante Abkommen mit dem Iran als falsch und gefährlich. "Die größte Bedrohung für unsere Welt ist der Bund des Islam mit Atomwaffen."
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (3)
04.03.2015 16:06:45 [manager-magazin.de]
Die fragwürdigen Offshore-Geschäfte der HSH Nordbank
Die teilstaatliche Commerzbank steht wegen möglicher Geschäfte mit Steuerhinterziehern in der Kritik. Aber auch komplett staatliche Banken hantieren weiter mit Offshore-Firmen - wie das Beispiel der HSH Nordbank zeigt.

  
04.03.2015 16:06:07 [youtube]
Pelzig hält sich: Der IWF und die Strukturreformen 03.03.2015 - Bananenrepublik
Die EU-Agrarsubventionen

  
03.03.2015 18:01:55 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Brüsseler Ghostwriter
Wer gelegentlich auf die Idee verfällt, im Euro-Zirkus sei das Tricksen alleine Sache der Griechen, der wurde wieder einmal eines besseren belehrt.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (4)
04.03.2015 15:28:35 [Griechenland-Blog]
Besteuerung ertragsloser Immobilien ist rechtmäßig
Der Oberste Verwaltungsgerichtshof in Griechenland befand die reguläre Besteuerung ertragsloser Immobilien für rechtmäßig und billigte damit praktisch auch die Enteignung jener Eigentümer, die ihre Immobiliensteuer nicht aus anderen Quellen zu bestreiten vermögen.

  
04.03.2015 09:03:04 [guidograndt.wordpress.com]
Das Griechenland-Desaster: Leute kämpft, sie trinken euer Blut! (3)
Das Ausbluten des griechischen Volkes geht weiter. Vor allem der Gesundheitssektor und damit die Kranken und Alten sind davon betroffen. Hier, die ganze Wahrheit...

04.03.2015 09:02:55 [Lost in EUrope]
Umfrage: Next Stop Grexit?
Eine Woche nach der Eurogruppen-Entscheidung zu Griechenland wird die Lage immer unübersichtlicher. Mal heißt es, man bereite bereits das 3. PROGRAMM vor, dann sieht es wieder nach Crash aus. Zuletzt haben sogar Syriza-Abgeordnete gefordert, Griechenland solle sich auf einen “Grexit” vorbereiten. Doch wie wahrscheinlich ist dieser Ausgang, und wäre er überhaupt wünschenswert?

04.03.2015 06:17:52 [Martin Schweiger]
neue (alte) Erkenntnis: der Euro bricht in 2017 an der unterschiedlichen Leistungsfähigkeit der Euro-Länder auseinander
So spricht die wissenschaftliche Ökonomie heute: "2017 wird in Frankreich gewählt. Und dann ist der Euro am Ende. Da haben wir ein festes Datum, auf das wir hinarbeiten können. Wenn wir es bis dahin nicht schaffen, die Dinge zu wenden, dann wird der Euro 2017 mit großer Wahrscheinlichkeit beendet, und zwar von Madame Le Pen."
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (4)
04.03.2015 16:08:07 [Goldreporter]
Goldanlage-Betrug? Razzia bei Berliner BWF-Stiftung
Die Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung (BWF-Stiftung) steht in Verdacht, im Zusammenhang mit strukturierten Gold-Anlageprodukten gefälschtes Edelmetall angeboten zu haben.

04.03.2015 10:29:45 [Goldreporter]
Goldhandel an der Moskauer Börse verfünffacht
Die Moscow Exchange hat Zahlen zur den Handelsaktivitäten mit Gold und Silber im vergangenen Februar geliefert. Der Umsatz wächst auf niedrigem Niveau.

03.03.2015 23:04:07 [Goldseiten]
Gold am Scheideweg und Gegenströmungen!
Gold hatte am 22. Februar 2015 bei knapp über 1.300 $ sein Hoch markiert, dann glitt es abwärts. Der Hauptgrund scheinen Ängste vor geplanten Zinssatzerhöhungen der Fed zu sein. Ist diese Angst rational? Möglicherweise nicht. Das Erinnerungsvermögen ist zweifelsohne kurz. Wahrscheinlich hat man vergessen, dass Ende der 1970er Jahre Gold trotz steigender Zinssätze Gewinne machte.

03.03.2015 16:42:28 [Goldreporter]
So viel Gold wird in der Schweiz gebunkert
Die Eidgenössische Zollverwaltung hat historische Zahlen zu den Goldexporten und Goldimporten der Schweiz veröffentlicht. Daraus lassen sich Schlüsse ziehen, wie viel Gold seit 1988 in der Schweiz verblieben ist.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption, Propaganda (4)
04.03.2015 16:06:39 [www.finanzmarktwelt.de]
Unfassbar: Die TTIP-Lobby kämpft jetzt mit ALLEN Mitteln
Sabine Konrad, “Richterin” beim Weltbank-Schiedsgericht ICSID, hält die Kritik an TTIP für ausländerfeindlich. Das zeigt: die TTIP-Lobby kämpft jetzt mit ALLEN Mitteln, um mündige Bürger mundtot zu machen...

04.03.2015 16:06:29 [Friedensblick]
NSU: NRW-Justizminister Kutschaty (SPD) blockiert weiter Corelli-Obduktionsbericht
Die "Ruhrbarone" informieren als einziges Medium weiter über den Fall des verstorbenen NSU-Informanten "Corelli" und die Rolle von Justizminister Kutschaty.

04.03.2015 09:32:06 [www.konjunktion.info]
Journalismus: Wenn der Mainstream über alternative Medien berichtet
Bereits Anfang Dezember 2014 gab ich der freien Journalistin Simone Brunner aus Wien ein Interview zum Thema Medienlandschaft im deutschsprachigen Raum. Zwischenzeitlich hat Frau Brunner ihren Artikel Nichts ist wahr. Alles ist möglich in der Zeitschrift Falter Ausgabe 7/2015 veröffentlicht. Da ich wertneutral über diesen Artikel berichten möchte, stelle ich an dieser Stelle (noch) einmal die Fragen und Antworten des von mir gegebenen Interviews ein und im Anschluss den entsprechenden Artike

03.03.2015 21:29:42 [focus.de]
Dubiose Geschäfte und Schmiergeld...Für diese Oligarchen arbeitet Ex-Kanzlerkandidat Steinbrück
Neuer Job für Peer Steinbrück: Der Ex-Kanzlerkandidat wird künftig Kiew helfen, die Finanzen neu zu ordnen. Dafür arbeitet der SPD-Politiker mit drei Oligarchen zusammen. FOCUS Online stellt die drei ukrainischen Tycoons vor.
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (1)
  
03.03.2015 19:02:53 [Jasminrevolution]
Pressefreiheit? Russia TV in London von Zensur bedroht
Oft hören wir, dass in Russland Putin die Medien dominieren würde. Aber nur wenige wissen, dass Großbritannien eine Zensurbehörde hat: „Ofcom“. Sie wird selten tätig, weil britische Medien allzu angepasst sind, sagt dazu Glenn Greenwald (Enthüller der Snowden-Papars). Ofcom hat das russische RT jüngst wiederholt drangsaliert, weil es „antiwestliche Ansichten“ geäußert habe. Für Leute, die London bisher für das Mekka der Pressefreiheit gehalten haben, dürfte damit eine Welt zus
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (6)
04.03.2015 13:44:28 [IKnews]
Russlands Nuklear-Option
Es vergeht kein Tag mehr, an dem nicht irgendein Kübel Propaganda und Drohungen über Russland ausgeschüttet wird. Die Medien als Phalanx der Kriegsindustrie befeuert den kalten Krieg aus allen Rohren und ein Großteil der Bevölkerung ist entweder zu beschäftigt oder zu Faul um sich ein umfängliches Bild zu verschaffen.

04.03.2015 12:05:12 [www.konjunktion.info]
Boris Nemzow: Muss der Mord als Teil des "Putschhandbuches der Geheimdienste" gesehen werden?
2003 produzierten das ZDF und der ORF eine Dokumentation mit dem Titel Schachmatt – Strategie einer Revolution oder Fallstudie amerikanischer Politik. Inhaltlich ging es in der Dokumentation um den typischen Ablauf eines von außen gesteuerten Putsches durch die West-Geheimdienste, der eine unliebsame Regierung stürzen und eine Marionettenregierung nach Gnaden des Westen installieren sollte.

  
04.03.2015 12:05:02 [Contra Magazin]
China modernisiert Militär - Medien schüren Angst
Die Volksrepublik China modernisiert das Militär und passt die Militärausgaben der steigenden Wirtschaftsleistung an. Obwohl das Reich der Mitte trotz des zweiten Platzes in absoluten Zahlen noch weit hinter den USA rangiert, arbeitet man medial schon fleißig an einem neuen Feindbild.

  
04.03.2015 09:03:24 [guidograndt.wordpress.com]
Schaut genau hin – so werden deutsche Steuergelder verplempert: Schlägerei ukrainischer Faschisten im Parlament!
Die Ukraine steht vor dem Staatsbankrott. Während all diesem Leid und Elend, haben die anscheinend doch so “demokratischen” Abgeordneten eine ganz andere Art, diesen Problemen zu begegnen. Die Faschisten in der Rada sind mitnichten, wie es uns immer wieder von den westlichen Mainstreammedien eingetrichtert wird, verschwunden. Schaut euch folgendes Video von gestern an. SO SIEHT DIE “DEMOKRATIE” IN DER UKRAINE TATSÄCHLICH AUS, FÜR DIE AUCH DEUTSCHE STEUERGELDER VERPLEMPERT WIRD...

04.03.2015 06:50:27 [Sputnik]
US-Journalist: Deutschland fordert USA implizit heraus
Die jüngste Ansprache von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier in Berlin zeugt davon, dass Europa beim Vorantreiben seiner Interessen in der Außenpolitik viel entschlossener als zuvor vorgehen will. Nach Ansicht von US-Journalist Patrick Smith trifft dies insbesondere auf die Ukraine-Krise zu.

03.03.2015 16:42:06 [Friedensblick]
Florian Heilig: Große Unterschiede in Zeugenaussagen
Die Aussagen eines Kollegen von Florian Heilig stützen die Selbstmord-Theorie der Polizei. Die Angaben des anderen Kollegen unterscheiden sich deutlich. Die Medien berichten jedoch nicht.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (2)
04.03.2015 09:02:20 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Die Vorkämpfer der Vereinigten Staaten von Europa wollen ein Neugebilde der alten imperialistischen und militaristischen Staatsidee
4.3.2015 – [Auszug aus „Liberalismus“ von Ludwig von Mises, 1927, S. 125 - 130] Die Vereinigten Staaten von Amerika sind der mächtigste und reichste Staat der Welt. Nirgends sonst konnte sich der Kapitalismus freier und weniger behindert durch die Regierung entfalten. Die Bewohner der Vereinigten Staaten von Amerika sind daher weitaus reicher als die Bewohner irgendeines anderen Landes der Erde. Seit mehr als sechzig Jahren ist ihr Land von keinem Krieg mitgenommen worden. Hätten sie nic

03.03.2015 16:18:19 [bueso.de]
Griechenland und Glass-Steagall: zuviel Realität für Mario Draghi!
Während einer Debatte im Europäischen Parlament am 26.2. gab es einen hitzigen Austausch zwischen EZB-Chef Mario Draghi und dem griechischen Abgeordneten Notis Marias, der der EZB einen gigantischen Interessenkonflikt vorwarf, da sie gleichzeitig Gläubiger und Aufseher und wie ein „Staat im Staate“ sei. Marias sagte, die EZB stürze im Rahmen der Troika Länder in Armut und erpresse im Namen einer angeblichen „Eurorettung“ Völker und Regierungen. Die Entscheidung der EZB vom 4.2., kei
 Deutschland (3)
04.03.2015 13:55:46 [Buergerstimme]
Nudging: Denn sie wissen, was Ihnen gut tun soll
Am Nachmittag eines möglichen dritten Weltkriegs weiterhin auf die USA setzen? Ungesund und gefährlich, besser rückbesinnen auf Russland.

04.03.2015 11:26:31 [RandZone]
Dresden: Luxusprobleme der Falschparker
Nachdem das Verwaltungsgericht Dresden eine Klage der Demonstranten vor der Semperoper gegen die Anordnung der Räumung abgewiesen hatte, weil ein “überwiegend öffentliches Interesse an der sofortigen Vollziehung” bestehe, räumte die Polizei am Dienstag das Protestcamp der Flüchtlinge. Was auch der sächsische Ausländerbeauftragte(!) Mackenroth (CDU) sehr zufrieden billigte.

03.03.2015 20:52:40 [welt.de]
Spionageverdacht im Geheimdienst-Ausschuss
Das verschlüsselte Handy des NSA-Ausschussvorsitzenden Sensburg wurde womöglich gehackt. Das defekte Gerät wurde zur Untersuchung vom Bundestag nach Bonn geschickt. Der Behälter kam an - aufgebrochen.
 Ausland (1)
04.03.2015 11:27:10 [Dorfling]
Iran – der Albtraum Netanyahus
Gestern hielt der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu ein Rede vor dem versammelten Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika. Diese Rede hielt er ohne vorherige Absprache mit dem US-amerikanischen Präsidenten Obama, womit er diesen – gelinde gesagt – arg brüskierte. Anlass seiner Rede waren die derzeitige Verhandlungen der USA mit dem Iran, in denen sich ein Kompromiss abzuzeichnen scheint.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft, Bildung (1)
  
04.03.2015 09:02:34 [ScienceFiles: Kritische Wissenschaft - critical science]
100% Studenten?
Bei der OECD wird die Werbetrommel für die höhere formale Bildung gerührt. Mehr Hochschulabsolventen, so klingt es, braucht das Land. Mehr Hochschulabsolventen bringen mehr Wachstum und Wohlstand. Nicht nur die Prämisse dieser Behauptung ist haarsträubend, die Behauptung ist auch falsch. In modernen Gesellschaften wird der Wohlstand gerade nicht von formal Hochgebildeten, sondern von denen akkumuliert, die man früher Mittelstand und Arbeiterschaft nannte.
 Natur, Umwelt, Klima, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Tierwelt, Ernährung (1)
04.03.2015 16:07:25 [kurier.at]
Mädchen bekommen Regel durch Süßgetränke früher
Eistees, Softdrinks und kohlensäurehaltige Säfte lassen Menstruation früher einsetzen.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (12)
  
04.03.2015 15:29:21 [Sicht vom Hochblauen - Evelyn Hecht-Galinski]
“Angst-machen” ist ihr Geschäft!
Kann es uns noch gleichgültig bleiben, wenn die Medien auf alle Kampagnen so begierig aufspringen, um sie dann, wie z.B. mit der Antisemitismus Debatte gegenseitig hochzuschaukeln, um die “Angst vor dem Islamismus” zu fördern? Es vergeht kein Moment, wo nicht ein neuer Bericht über vermeintlichen Antisemitismus aus der Mitte der Gesellschaft, insbesondere von links, der rechte wird gern beiseite geschoben, weil ja gerade in der rechten Medienecke, die sowieso immer Gründe sucht, um L

04.03.2015 13:23:38 [Die Freiheitsliebe]
Als wir träumten
Leipzig. Nachwendezeit. Abenteuer müssen her. Große Geschichten. Die Halbstarken Dani, Rico, Mark und Paul treibt es auf die Straßen. Im Schutz der dunklen Nacht knacken sie Autos, nehmen Drogen und legen sich mit Nazis an. Der Techno tobt, er schweißt die Jungs zusammen. Eine Vision entsteht: Sie eröffnen einen eigenen Club – der Neid ihrer Feinde wächst. Rico will kämpfen. Eine Boxkarriere – das ist es. Und während Rico viel zu oft in den Seilen hängt, kämpft Dani seinen eigenen

  
04.03.2015 12:22:36 [le Bohémien]
Nietzsches Nihilismus: Prozesse der Auflösung
Nietzsche hatte einen Prozess der Auflösung von allgemeingültigen Werten wie kaum ein anderer verkündet. Die Postmoderne knüpft an seine Überlegungen an und radikalisiert sie in vielerlei Hinsicht. Doch eine auf der Auflösung von Werten beruhende Haltung hat skrupellose Machtpolitik zur Folge.

  
04.03.2015 11:26:55 [Netzwerk Volksentsched]
Kulturstudio Klartext No 106 – Therapie erfolgreich – Patient tot / Wie Konzerne und Politik uns krank machen
Liebe Netzwerker, anbei eine der interessantesten Kulturstudiosendungen für Sie und für alle Freunde der Lösungen. Hier auf dem Gebiet der Gesundheit. Krebserkrankungen und wie man sie und viele andere selbst begreifen und letztlich ohne Chemo und Bestrahlung bewältigen könnte, wollte man sich von der “Relligion” der etablierten Medizin verabschieden wollen. Krebs ist das Hauptthema und Dr. Coldwell macht einen Themenrundumschlag, wie man ihn im Mainstream nicht zu hören bekommt, garant

  
04.03.2015 08:26:42 [Faszination Mensch]
Bruderschaft der Schlange – Vorgänger der Freimaurer-Logen?
Auf meinen Recherchen rund um geheime Bruderschaften, Logen und Orden wie Freimaurer, Templer und Rosenkreuzer bin ich auf die angeblich älteste gestoßen, die Bruderschaft der Schlange. Ihr Symbol ist eine Stange, um die sich zwei Schlangen winden, wir wir sie für die Apotheker und Ärzte auch kennen. Die Geschichte führt uns zu den Sumerern, die die Schrift erfanden. Auf Tafeln mit Keilschrift und reichlich in Stein gehauener Bilder lässt sich erfahren, wie der Mensch das Licht dieser Welt

04.03.2015 08:25:47 [KONTEXT:Wochenzeitung]
Arsch & Hose
Alle Welt beklagt neuerdings nicht nur, dass die Bundeswehr für Konflikte sauschlecht gerüstet ist, wenn's mal ernst würde. Noch mehr Sorgen bereitet dem gewöhnlichen Militaristen, dass die Soldaten unterfordert sind. Zwei Drittel der Soldaten meinen, sie hätten nichts Nützliches gelernt.

04.03.2015 08:24:42 [Post-von-Horn]
"Wir in NRW" - daheim
Manchmal geht es in der NRW-Politik zu wie im Horrorfilm. Der Slogan „Wir in NRW“ ist wieder da. Von Rau (Hombach) als Parole des Einvernehmens erfunden, musste er später als Name für ein polarisierendes SPD-nahes Wahlkampfblog herhalten. Es stellte vor Monaten den Betrieb ein. Nun ist ein Wiedergänger aufgetaucht. Das Aparte daran: Bei dem Untoten mit dem Namen „Wir in NRW“ handelt es sich um den neu gestalteten Internetauftritt der SPD-geführten Landesregierung.

04.03.2015 08:24:16 [GEOLITICO]
Luckes eiskalte Eroberung der AfD
Zu nachtschlafender Zeit feuert AfD-Chef Bernd Lucke seinen verdienstvollen Bundesgeschäftsführer Pazderski. Parteimitglieder sind schockiert ob Luckes Kälte.

03.03.2015 23:02:12 [Duckhome]
Aufgelesen und kommentiert 2015-03-03
Bill Gates bleibt reichster Mensch - und ist jetzt noch reicher / Jobsuche: Bewerber haben es im Ruhrgebiet schwer / Bundesregierung gibt zu: Leiharbeit zum Lohndumping eingeführt / Grundwertekommission der SPD lehnt Freihandelsabkommen TTIP ab / SPD gegen Abschaffung des Leistungsschutzrechts / Einfluss der Gewerkschaften ist in Deutschland gestiegen / SPIEGEL meint: Schafft die Schulbeamten ab / BILD-Schmierfink Michael Backhaus wird Chef-Kommunikator von CSU-Minister Söder / Google forscht a

03.03.2015 22:19:19 [antikrieg.com]
Weißes Haus gibt klein bei, nachdem die Kriegstreiber Netanyahus Ansprache loben
Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu hielt heute eine Ansprache vor dem Kongress, die bemerkenswert ähnlich war der gestern vor AIPAC gehaltenen, komplett mit den Versuchen, den Iran mit Nazideutschland gleichzusetzen, und den Forderungen, die andauernden Atomverhandlungen abzusetzen und anstatt dessen den Iran mittels nicht näher ausgeführter Maßnahmen zu einem „besseren Abkommen“ zu zwingen.

03.03.2015 20:52:32 [start-trading.de]
DAX-Korrektur: Fragen über Fragen
Der DAX hat sich endlich in den Korrekturmodus begeben. Der erste Stein kam ins Rollen und einige Anleger werden sich nun schnell Gedanken machen müssen, wie lange sie drinbleiben wollen oder ob sie lieber verkaufen sollten und wenn, auf welchem Niveau. Andere Anleger, welche noch Aktien erwerben wollen, haben ebenfalls mit Fragen zu kämpfen, denn diese wollen wissen, wann eine günstige Gelegenheit für einen Einstieg sein wird. Im Moment wird das Wort „Korrektur“ sehr klein geschrieben.

03.03.2015 19:03:05 [Oeconomicus]
Das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG)
Systemänderung: Amputiertes Aktienrecht für Banken. Seit 1. Januar 2015 unterwirft ein neues Gesetz Bankkunden gefährlichen Risiken ! Außerhalb des Aktienrechts kann eine neue Bankenrettungsanstalt durch Verwaltungsakt anordnen, Guthaben der Kunden zur Vermeidung einer Insolvenz der Bank auf Null zu stellen oder in Aktien umzuwandeln. Die Folgen dürften dramatisch sein ! [...]
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (1)
04.03.2015 10:29:22 [Lost in EUrope]
Neue deutsche Frage
Für Kanzlerin Merkel ist es ein ganz normaler Antrittsbesuch in Brüssel. Doch für Kommissionschef Juncker und viele Beobachter geht es um mehr: um die Macht in Europa. Wer regiert die EU – Brüssel oder Berlin?
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (1)
04.03.2015 09:05:51 [Wallstreet-Online]
Gegendemonstranten bewerfen Pegida-Teilnehmer mit Steinen
Bei einer Demonstration der "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (Pegida) am Dienstagabend in Karlsruhe sind Teilnehmer von Gegendemonstranten mit Steinen und Eiern beworfen worden. Zwei Pegida-Teilnehmer seien im Zuge der Steinwürfe "durch Angehörige des linken Spektrums" verletzt worden, wie die örtliche Polizei mitteilte.
 Medizin, Gesundheit und alternative Heimethoden (3)
04.03.2015 16:07:42 [abendzeitung-muenchen.de]
Studie: Mangelhafter Impfschutz bei Ärzten
Verkehrte Welt: Ärzte raten Patienten sich gegen Masern impfen zu lassen. Doch selbst haben sich viele von ihnen keine Spritze verpassen lassen.

  
04.03.2015 12:05:21 [Zeitschrift-Homoeopathie.de]
Akne: "Heilbarkeit setzt voraus, dass sich der Patient sehr gut selbst beobachtet“
Interview: Dr. med. Ulf Riker ist Internist und Homöopath aus München. Er war mehrere Jahre leitender Arzt eines internistischen Akutkrankenhauses. "Man kann Akne im Prinzip allein mit Homöopathie behandeln und auch zum Abheilen bringen. Eine Schwierigkeit kann darin bestehen, dass die Patienten [...]

03.03.2015 20:53:16 [02elf.net]
Freie Ärzteschaft kritisiert Überwachung in der Medizin
Vertraulichkeit und Schweigepflicht im Gesundheitswesen sind ernsthaft in Gefahr. Zumindest, wenn die aktuelle Politik so fortgesetzt wird. “Die Sicherheitsmängel bei der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und eine Telefonüberwachung von Arztpraxen verletzen zutiefst das Arzt-Patienten-Verhältnis, das auf Vertrauen basiert”, sagte Wieland Dietrich, Vorsitzender der Freien Ärzteschaft (FÄ), heute in Essen
 Kirchen, Religionen, Esotherik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (1)
  
04.03.2015 16:06:00 [Netzfrauen ]
“Die katholische Kirche will die Missbrauchsfälle weiter vertuschen”
Interview mit Francesco Zanardi, Gründer der italienischen Organisation „Rete L’abuso“ (dt. Netz gegen den Missbrauch)- “ Der Gründer und Präsident der Organisation „Rete L’abuso“, die zur Zeit die einzige Organisation in Italien ist, die sich um das Problem des sexuellen Missbrauchs durch katholische Priester kümmert. Die Idee entstand Ende 2009, und zunächst ging es um eine Organisation zur Selbsthilfe für die Opfer.
 Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (1)
  
04.03.2015 06:49:32 [Opposition24]
Salafisten und Pegida treffen in Wuppertal aufeinander
“Scharia Polizei” Gründer Sven Lau plant Solidaritätskundgebung am 14. März laut verschiedener Videobotschaften im Internet und Aufrufen über Facebook, bei der auch Spenden gesammelt werden sollen. Das ruft die Gegner auf den Plan. Das Internetportal Blue News berichtet über eine geplante Gegendemo von Pegida NRW.
 Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (1)
04.03.2015 15:28:59 [blog.nzz.ch]
Leider wahr: Fast-Food macht unglücklich
Fast-Food macht schnell satt. Macht es sonst was mit uns? Ja, und es wird Burger-Liebhaber nicht gefallen.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (1)
  
03.03.2015 17:59:05 [qpress]
Alle Stadien der Geldsucht bis zum letalen Bankoholismus
Kaum einer, außer vielleicht den schweigsamen Betroffenen selbst, kennt diese schlimme Krankheit und deren Folgen. Ein Grund mehr sich mit dem Krankheitsbild auseinanderzusetzen. In Europa wird sie bereits unter vorgehaltener Hand gerne auch als „Morbus Merkel“ gehandelt. Dies besonders wegen der absehbaren tödlichen Folgen, wenn die Krankheit ins Stadium des letalen Bankoholismus übergeht. Große Opfer fordert sie dann nicht unter den Infizierten, nur in der Peripherie.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum